Probleme beim Installieren von 2.38 unter Debian 7

03/10/2015 - 20:06 von Ralf Lehmeier | Report spam
Hallo!
Ich habe mich an die Anleitung unter :
http://www.seamonkey-project.org/do...-uninstall gehalten
aber immer wenn ich ./Seamonkey eingebe bekomme ich die Meldung :
./seamonkey: error while loading shared libraries: libstdc++.so.6:
cannot open shared objekt file: No such file or directory .

./seamonkey gab ich im Verzeichnis /opt/seamonkey/ ein.

Was muß ich tun um Seamonkey zum laufen zu bringen ?


MfG R.Lehmeier

P.S.
Funktioniert denn nun die automatische Aktualisierung unter Debian ?
Damit ich nicht immer hàndisch eingreifen muß.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Wolf
03/10/2015 - 20:53 | Warnen spam
Ralf Lehmeier schrieb:
Hallo!
Ich habe mich an die Anleitung unter :
http://www.seamonkey-project.org/do...-uninstall gehalten
aber immer wenn ich ./Seamonkey eingebe bekomme ich die Meldung :
./seamonkey: error while loading shared libraries: libstdc++.so.6:
cannot open shared objekt file: No such file or directory .

./seamonkey gab ich im Verzeichnis /opt/seamonkey/ ein.

Was muß ich tun um Seamonkey zum laufen zu bringen ?





Hallo Ralf,

ich habe keine Ahnung von Debian und von Linux nur ein bisschen, aber
ich weiß, dass SeaMonkey unter Debian "Iceape" heißt. Vielleicht hilft
das weiter.


Michael

Ähnliche fragen