Probleme beim Loeschen

21/01/2008 - 20:29 von Ralf Nestel | Report spam
Hallo,
habe folgendes Problem:
Habe ein Verzeichnis mit mehreren Unterverzeichnissen, welches sich
absolut nicht loeschen laesst.
Bin als Admin auf dem System,
habe allle moeglichen Attribute weggenommen- kein Erfolg.
'Kill'-Programme drauf angesetzt - haben es nicht geschafft/keine
Fehlermeldungen, auch nach Reboot.
Im abgesichertem Modus mit Eingabeaufforderung probiert - war nix,
es ueber die WinCD mit der Wiederherstellungsconsole versucht - auch
keine Wirkung.
Es ueber eine Linux Live CD probiert - auch nicht geschafft.
Bin nun leider kurz davor die ganze Platte platt zu machen, nur weil
dieses System es nicht zulaesst, dass ich als Admin meine Dateien
loesche.
WinXP/SP2-NTFS
Bekomme ausser selten 'zugriff verweigert' (Im Konsolenbereich).
zusaetzlich noch diese Meldung:
""c:\.Trash-ralle\1d\Dokumente und einstellungen\All
Useres\Dokumente\iTunes Music\Chris Rea\The Best Of bezieht sich
auf einen Pfad, der nicht verfuegbar ist. Dieser kann auf einer
Festplatte dieses Computer oder im Netzwerk sein. Stellen Sie sicher,
dass der Datentraeger korrekt eingelegt ist, bzw.dass eine Verbindung
mit dem Internet oder dem eigenen Netzwerk besteht und wiederholen Sie
den Vorgang. Es kann sein, dass die Infirmationen in einen anderen
Pfad verschoben wurden, wenn der Pfad weiterhin nicht ermittelt werden
kann."

Vielleicht noch eine Idee, oder besser die Platte neu formatieren?

Gruss
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
21/01/2008 - 20:34 | Warnen spam
Ralf Nestel schrieb:

Hallo Ralf,

""c:\.Trash-ralle\1d\Dokumente und einstellungen\All
Useres\Dokumente\iTunes Music\Chris Rea\The Best Of bezieht sich
auf einen Pfad, der nicht verfuegbar ist.



Starte von XP-CD mit "R" die Wiederherstellungskonsole.
chkdsk /p

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen