Probleme beim öffnen von Dateien

14/02/2008 - 13:33 von Sylke | Report spam
Hallo,
wir haben ein sehr seltsames Phànomen. Wir verwenden bei uns Office SBE2003
u. Exchange V6.5, sowie Symantec Corporate Edition. Ein Kunde von uns schickt
uns per Mail des öfteren Word und PDF Dateien. Seit einiger Zeit können wir
diese nicht mehr öffnen und bekommen diese Fehlermeldung:
Beim Öffnen der Datei trat ein Fehler auf. Versuchen Sie folgendes:
*Überprüfen Sie die Zugriffsrechte für das Dokument/Laufwerk.*Ist genügend
Arbeits- oder Festplattenspeicher vorhanden?*Öffnen Sie die Datei mit dem
Wiederherstellen-Textkonverter.
Bei PDF- Dokumenten kommt die Fehlermeldung, dass die Datei beschàdigt ist.
Ich habe die Dateien (es sind verschiedene!!) an verschiedenen WS`s versucht
zu öffnen, vergebens. Laut des Kunden hat er bei anderen Kunden dieses
Problem nicht und das ist auch wirklich so, wie wir wissen. Denn wenn dieser
Kunde die Dateien an einen unserer Kunden schickt, kann dieser die Dateien
einwandfrei öffnen, sobald er die Dateien aber über uns verschickt (dabei
müssen diese nicht einmal geöffnet worden sein) kann der Kunde diese nicht
mehr öffnen. Sobald ich die Mail von einem @web.de Account oder bei unserem
Provider über die Weboberflàche abhole, kann ich die Anhànge ohne Problem
öffnen.
Wir betreuen noch eine Partnerfirma und haben dort das gleiche Sysem. Wir
haben auch schon versucht, ob wir die Dateien dort öffnen können, wenn der
Kunde diese dorthin schickt, aber das gleiche Phànomen.
Ich hoffe, Sie können uns da weiterhelfen, sonst veràrgern wir unseren
Kunden richtig!
Danke im Voraus!
MfG
Sylke
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
10/04/2008 - 16:53 | Warnen spam
Hallo Sylke,

wurden Aenderungen an den Einstellungen vorgenommen? Wie lautet die genaue
Fehlermeldung? Koennen die Anhaenge lokal unbeschaedigt abgespeichert und
dann wieder versendet werden?

MfG

Anke


"Sylke" wrote in message
news:
Hallo,
wir haben ein sehr seltsames Phànomen. Wir verwenden bei uns Office
SBE2003
u. Exchange V6.5, sowie Symantec Corporate Edition. Ein Kunde von uns
schickt
uns per Mail des öfteren Word und PDF Dateien. Seit einiger Zeit können
wir
diese nicht mehr öffnen und bekommen diese Fehlermeldung:
Beim Öffnen der Datei trat ein Fehler auf. Versuchen Sie folgendes:
*Überprüfen Sie die Zugriffsrechte für das Dokument/Laufwerk.*Ist genügend
Arbeits- oder Festplattenspeicher vorhanden?*Öffnen Sie die Datei mit dem
Wiederherstellen-Textkonverter.
Bei PDF- Dokumenten kommt die Fehlermeldung, dass die Datei beschàdigt
ist.
Ich habe die Dateien (es sind verschiedene!!) an verschiedenen WS`s
versucht
zu öffnen, vergebens. Laut des Kunden hat er bei anderen Kunden dieses
Problem nicht und das ist auch wirklich so, wie wir wissen. Denn wenn
dieser
Kunde die Dateien an einen unserer Kunden schickt, kann dieser die Dateien
einwandfrei öffnen, sobald er die Dateien aber über uns verschickt (dabei
müssen diese nicht einmal geöffnet worden sein) kann der Kunde diese nicht
mehr öffnen. Sobald ich die Mail von einem @web.de Account oder bei
unserem
Provider über die Weboberflàche abhole, kann ich die Anhànge ohne Problem
öffnen.
Wir betreuen noch eine Partnerfirma und haben dort das gleiche Sysem. Wir
haben auch schon versucht, ob wir die Dateien dort öffnen können, wenn der
Kunde diese dorthin schickt, aber das gleiche Phànomen.
Ich hoffe, Sie können uns da weiterhelfen, sonst veràrgern wir unseren
Kunden richtig!
Danke im Voraus!
MfG
Sylke

Ähnliche fragen