Probleme beim öffnen von Office Dateien über Explorer

29/08/2007 - 18:14 von Andreas M. | Report spam
Hallo Newsgroup!

ich habe ein ganz komisches Problem. Ich muss teilweise beim öffnen von
Office Dateien (Windows XP SP2 / Office 2003 SP2) aus dem Windows explorer
bis zu 20 Sekunden warten bis sie da ist? Der PC hàngt augenscheinlich. Die
Dateien sind lokal gespeichert.

Wenn ich im Explorer Rechtsklick auf die Dateien mache dauert es genau so
lange bis das Kontext Menü erscheint.

Wenn ich Word/Excel starte und gehe über Datei öffnen gibt es keine Probleme!

Dies tritt sporadisch auf (bei ca. 7 von Versuchen Dateien). Es sind aber
nicht immer die gleichen Dateien die hàngen??? Wenn ich die
Netzwerverbindungen deaktiviere sind die Dokumente zu 100% sofort da.

Ich habe eine Netzwerkkarte und eine WLAN Netzwerkkarte und bin so mit 2
Arbeitsgruppen verbunden (aber wie oben geschrieben die Office Dateien liegen
lokal).

Beim Browsen im Windows Explorer in den 2 Arbeitsgruppen gibt es keine
Probleme oder lange Antwortzeiten.

Netzwerkkarten Treiber habe ich upgedated = kein Erfolg
Virenschutz habe ich ausgeschaltet = kein Erfolg
Das ganze unter einem anderen Profil getestet = kein Erfolg

Was kann das sein? Hat jemand einen Tip für mich? Was könnte ich noch
versuchen um den Fehler einzugrenzen?

Vielen Dank für Eure Unterstützung

Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
29/08/2007 - 18:29 | Warnen spam
"Andreas M." schrieb

ich habe ein ganz komisches Problem. Ich muss teilweise beim öffnen
von Office Dateien (Windows XP SP2 / Office 2003 SP2) aus dem Windows
explorer bis zu 20 Sekunden warten bis sie da ist? Der PC hàngt
augenscheinlich. Die Dateien sind lokal gespeichert.



Du hast möglicherweise einen ganz komischen Virenscanner oder eine PFW,
der/die sich etwas zu sehr wichtig nimmt.

Welche(r) ist es denn?

[...]
Virenschutz habe ich ausgeschaltet = kein Erfolg
Das ganze unter einem anderen Profil getestet = kein Erfolg

Was könnte ich noch versuchen um den Fehler einzugrenzen?



Den Virenscanner und, wenn vorhanden, die PFW testweise vollstàndig
deinstallieren, danach die Windows Firewall aktivieren.




www.tinyurl.com

Ähnliche fragen