Forums Neueste Beiträge
 

Probleme beim Start von altem Notebook

13/11/2008 - 14:39 von Jan | Report spam
Hallo,

ich habe einen relativ alten Laptop (Baujahr 2000), der im Prinzip noch gut
funktioniert. Ab und an passiert es nun, dass direkt nach dem Einschalten
Fehlermeldungen kommen, dass einige Geràte nicht gefunden wurden (u.a. die
Tasttatur) und das Geràt bleibt stehen. Um es wieder in Gang zu bringen,
genügt es, ins Bios zu gehen und es einfach nochmal abzuspeichern.
Kann das an der leeren Bios-Batterie liegen? Wenn ja, müsste es dann nicht
immer wieder sein? Oder sonst irgendwas?

Viele Grüße
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Heimer
13/11/2008 - 15:41 | Warnen spam
"Jan" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich habe einen relativ alten Laptop (Baujahr 2000), der im Prinzip noch
gut funktioniert. Ab und an passiert es nun, dass direkt nach dem
Einschalten Fehlermeldungen kommen, dass einige Geràte nicht gefunden
wurden (u.a. die Tasttatur) und das Geràt bleibt stehen. Um es wieder in
Gang zu bringen, genügt es, ins Bios zu gehen und es einfach nochmal
abzuspeichern.
Kann das an der leeren Bios-Batterie liegen? Wenn ja, müsste es dann nicht
immer wieder sein? Oder sonst irgendwas?




Wenn das noch die erste Batterie ist, dann ist das auf jeden Fall ein
Problem. Ich kenne darüber hinaus noch den Effekt, daß die Schrift vom BIOS
total verschoben dargestellt wird und das Geràt nicht bootet.

Gruß, Karsten.

Ähnliche fragen