Probleme beim Start von OO.o 3.1

17/09/2009 - 16:19 von Volker Neurath | Report spam
Hallo zusammen,

ein Arbeitskollege von mir hat - genau wie ich - heute OO.o 3.1.0
portable installiert. unterschied: ich auf einem USB-Stick, er auf der
lokalen Platte.
Wàhrend bei mir alles einwandfrei funktioniert, hat mein Kollege das
Problem, dass OO.o stàndig eine Meldung bezüglich einer beschàdigten
Date settings.xcu faselt. Schaut man in das angegebene Verzeichnis
findet man diese Datei nicht.

Aber: auch bei mir gibt es diese Datei nicht, gemeckert wird trotzdem
nicht.

einfach mit "ja" die meldung überspringen hat für meinen Kollegen
Folgen: u.a. wird eine in 3.0 begonnene Pràsentation völlig
"durcheinander" und fehlerhaft angezeigt.

woran kann das liegen? mein Kollege flucht schon über das sch...
OpenOffice ;)

Volker

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet -- lerne, Limonade zu machen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Pietschmann
17/09/2009 - 17:26 | Warnen spam
Volker Neurath schrieb:
Hallo zusammen,

ein Arbeitskollege von mir hat - genau wie ich - heute OO.o 3.1.0
portable installiert. unterschied: ich auf einem USB-Stick, er auf der
lokalen Platte.
Wàhrend bei mir alles einwandfrei funktioniert, hat mein Kollege das
Problem, dass OO.o stàndig eine Meldung bezüglich einer beschàdigten
Date settings.xcu faselt. Schaut man in das angegebene Verzeichnis
findet man diese Datei nicht.

Aber: auch bei mir gibt es diese Datei nicht, gemeckert wird trotzdem
nicht.


[...]
Hallo Volker,

bügel doch mal Dein USB-Stick Verzeichnis von oOO über das auf seiner
Platte.
klapptŽs dann?

Grüße,
Jörg

Ähnliche fragen