Probleme DVB-C Empfang

20/07/2015 - 12:49 von usenet.NOSPAM | Report spam
Hi Leute,

ich habe hier einen Samsung Syncmaster P2770HD, der inzwischen - nach
einem Intermezzo auf dem Schreibtisch - nur noch im Wohnzimmer steht und
als Fernseher dient.

Seit ein paar Tagen gibt es nun beim Empfang per DVB-C Probleme:
Im Bild gibt es Störungen (Klötzchen) und beim Ton Aussetzer und
"Piepser"

Ich würde jetzt vermuten, dass das am schlechten Signal liegt.
Aber der DVB-C HDD-Rekorder, der an der selben Antennendose hàngt,
liefert ein tadelloses Bild.

Also habe ich die Kabel getauscht, den Fernseher direkt an die
Antennendose und nicht an den Ausgang des Rekorders gehàngt.
Ändert aber nichts an den Symptomen.

Nach einiger Zeit werden die Fehler weniger, aber sie verschwinden nicht
ganz.

Also doch ein PRoblem am Empfangsteil am Fernseher?
Eine schlechte Lötstelle irgendwo? Ein defekter Kondensator?

Any Ideas?

Danke

dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kynast
20/07/2015 - 13:05 | Warnen spam
On Mon, 20 Jul 2015 12:49:46 +0200, "Dirk Wagner" posted:

...
Ich würde jetzt vermuten, dass das am schlechten Signal liegt.
Aber der DVB-C HDD-Rekorder, der an der selben Antennendose hàngt,
liefert ein tadelloses Bild.



Beliebter Fehler bei Kabel: zu starkes Signal. Der FS hat doch sicher
eine Möglichkeit, die Signalstàrke anzuzeigen.

Schöne Grüße,
Wolfgang

Ähnliche fragen