Probleme mit Airport bzw. WLan-Verbindung: AirPort: out of low-memory clusters

29/08/2008 - 16:41 von Wolfgang Meiners | Report spam
Hallo Experten,

seit einiger Zeit habe ich auf meinem Rechner (Powerbook, 12'', Tiger
10.4.11, aktuelle Updates) merkwürdige WLan-Verbindungsabbrüche, die
eindeutig auf das Powerbook zurückzuführen sind (Sie treten identisch in
verschiedenen Netzen auf, andere Rechner haben die Probleme nicht).

Im System.log ist haufenweise die Meldung

Aug 29 16:01:45 PBook-2 kernel[0]: AirPort: out of low-memory clusters

zu finden, google brachte mich auf die Idee, die Festplatte zu
reparieren. Danach ging -2 Tage lang- alles gut, aber heute finde ich
besagte logeintràge wieder. Die dazugehörigen Verbindungsabbrüche
natürlich auch! Ein erneutes reparieren der Festplatte war erfolglos -
OS X meldete, es sei nichts zu reparieren. Trotzdem verschwanden die
Verbindungsabbrüche und Logeintràge nach dem erfolglosen Reparaturversuch.

Meine Festplatte hat noch eine Reserve von ca 20 GByte, an knappem
Speicherplatz kann es also eigentlich nicht liegen. Hat irgendjemand
Ideen oder Erfahrungen, worauf dieses merkwürdige Verhalten
zurückzuführen ist und wie ich es vor allen Dingen wieder aus der Welt
schaffe - und zwar nicht nur für 2 Tage, sondern zuverlàssig?

Danke für alle Tipps

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Noses
29/08/2008 - 17:20 | Warnen spam
私の記憶が確かならば, Wolfgang Meiners wrote:
Aug 29 16:01:45 PBook-2 kernel[0]: AirPort: out of low-memory clusters

Danke für alle Tipps



Bug melden, Terry Lambert erfreuen.


Noses.

Ähnliche fragen