Probleme mit AutoWert in Datenbank

20/09/2007 - 11:19 von Uwe.Themann | Report spam
Hallo zusammen,

ich hab eine Datenbank mit der zentralen Tabelle Bewerber. Diese
Tabelle wird von einem Word-Dokument automatisch gefüllt.

Jetzt hab ich nur von Zeit zu Zeit das Problem, dass der AutoWert
warum auch immer nicht automatisch weiterzàhlt sondern versucht eine
schon vergebene Zahl neu zu vergeben.

Beispiel: 420 Personen in der Datenbank, nàchste ID wàre 421. Aber
Access vergibt die Zahl 120 ??? und somit kein Eintrag in der
Datenbank.

Weiß jemand woran das liegen kann??? Die Datenbank ist aufgeteilt in
BF und FE

Danke

Gruß

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
20/09/2007 - 11:36 | Warnen spam
Hallo, Uwe,

:

ich hab eine Datenbank mit der zentralen Tabelle Bewerber. Diese
Tabelle wird von einem Word-Dokument automatisch gefüllt.



und wie genau fuellt das Word-Dokument die Daten in die
Access-Tabelle?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen