Probleme mit CHKDSK

01/05/2008 - 14:42 von Andreas | Report spam
Hi Leute,

folgendes Problem habe ich seit kurzen. CHKDSK hàngt sich grundsàtzlich bei

CHKDSK überprüft Dateidaten (Phase 4 von 5)
1 Prozent bearbeitet.

auf.
Wenn ich Pech habe, stürzt der Computer ab, wenn nicht ... na ja, bleibt er
Stunden dort hàngen.
Ich habe CHKDSK gestartet, weil XP Pro immer beim Verschieben (oder
Kopieren) von Dateien immer mit Bluescreen und folgender Fehlermeldung
"Kernel_Stack_Inpage_Error" abstürzte. Eine Suche bei Googel brachte eben
heraus, dass eventuell irgendwas mit der Speicherverwaltung nicht in Ordnung
wàre und man dieses mit "CHKDSK /F/R" wieder in Lot bringen könnte.
Wie gesagt, dabei bleibt CHKDSK immer wieder hàngen, Abbrechen geht ja
nicht, weil selber angestossen und abgesicherter Modus geht auch nicht.
Was kann ich nun tun (ausser vielleicht mit der Wiederherstellungskonsole),
um auf meine Partition bzw. Daten zugreifen zu können?
Der Versuch, mit einer Linux Version (Ubuntu habe ich ausprobiert) auf meine
Partition zuzugreifen, funktioniert nicht, dort wird diese als "93,2
GB-Dateisystem" angezeigt, Zugriff nicht möglich.
Danke im voraus für die Hilfe ... und schönen Vatertag allen

Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
01/05/2008 - 14:57 | Warnen spam
Andreas schrieb:

Hallo Andreas,

folgendes Problem habe ich seit kurzen. CHKDSK hàngt sich
grundsàtzlich bei

CHKDSK überprüft Dateidaten (Phase 4 von 5)
1 Prozent bearbeitet.

auf.



Teste die Festplatte mit einem Diagnoseprogramm des Festplattenherstellers.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen