Probleme mit ConfigurationManager

27/04/2009 - 12:57 von Timo Falk | Report spam
Moin!

Wenn ich auf ConfigurationManager.AppSettings zugreife bekomme ich immer
eine Exception.
Wenn in der App.Config ein Abschnitt <appConfig> vorhanden ist, gibt es
"Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden." mit einer
InnerException "Unbekannter Konfigurationsabschnitt \"appSettings\"."
Wenn dieser nicht vorhanden ist, gibt es "Der Konfigurationsabschnitt
\"appSettings\" hat eine unerwartete Deklaration." (ohne InnerException)

Das VS hat die Version 9.0.30729.1 SP, das .NET Framework Version 3.5 SP1.

Sind da irgendwelche Bugs o.à. bekannt?

Silbàr
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
27/04/2009 - 15:56 | Warnen spam
Hallo Timo,

Wenn ich auf ConfigurationManager.AppSettings zugreife
bekomme ich immer eine Exception.



ja, das ist sehr hàufig schlicht eine falsche
Syntax im config-File. Hast Du da manuell
was eingetragen? Es geht normal alles sauber über
den ConfigurationManager und seine Methoden.
Es kann auch sein, dass die "user.config" eine
falsche Syntax hat. Wo sich diese befindet, ist
in einigen Postings dieser Gruppe beschrieben.
Ggf. schildere weitere Details.



Das VS hat die Version 9.0.30729.1 SP, das .NET Framework
Version 3.5 SP1. Sind da irgendwelche Bugs o.à. bekannt?



Naja, es gibt ein Update. Die aktuellste .NET Framework
Release-Version ist: 3.5.30729.196

[Determine the Servicepack of .NET Framework]
http://www.dzaebel.net/NetVersions.htm

[Ein Update für das Service Pack 1 .NET-Framework 3.5 ist verfügbar]
http://support.microsoft.com/?kbid•9209

Aber das hat AFAIK nichts mit dem ConfigurationManager zu tun.


ciao Frank
Dipl. Inf. Frank Dzaebel [MCP, MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen