Forums Neueste Beiträge
 

Probleme mit Connect von Visual Basic zu SQL2008

28/01/2009 - 08:28 von Michael | Report spam
Hallo,

bisher hatten wir einen SQL2000 Server auf dem ich mich, von VB6 aus,
ohne Probleme verbinden konnte. Doch seit wir einen SQL2008 Server
haben (ich bin Administrator von beiden Servern) bekomme ich diese
Verbindung nicht mehr hin.

In VB6 habe ich einen Verweis auf "Microsoft ActiveX Data Objects 2.8
Library" gesetzt. Mit folgendem Code hat es bisher immer geklappt:


With objCon
' Provider zuweisen
.Provider = "SQLOLEDB.1"

.CursorLocation = adUseClient

' ConnectionString übergeben
.Properties("Data Source") = "XXXXXXXXXXXX"
.Properties("Initial Catalog") = "auswert171"
.Properties("User Id") = "sa"
.Properties("Password") = "XXXXXXXXXXXX"

' Options übergeben
.CommandTimeout = 200
.ConnectionTimeout = 5

' Connection öffnen
.Open
End With


Als Fehlermeldung kommt nach einigen Sekunden.

Laufzeitfehler '-2147467259(80004005)':
[DBNETLIB][ConnectionOpen(Connect()).]SQL Server existiert nicht
oder Zugriff verweigert.

Ich kann den Server erfolgreich anpingen. Direkt am Server
funktioniert jeder SQL (Datenbank also vorhanden). Das SA Passwort
stimmt auf jeden Fall, da ich mich mit dem SQL Management Studio mit
dieser SQL Server Authentifizierung verbinden kann.


Mit VB.net habe ich ein àhnliches Problem. Bisher habe ich immer eine
Verbindung mit folgendem Code aufgebaut:


Public objCon As SqlConnection = New
System.Data.SqlClient.SqlConnection("data
sourceÑ71SQL1.sql.depot171.dpd.de;initial catalog=auswert171; user
id=sa; password=eskuhel_2008;")

objCon.Open()


Aber auch dies funktioniert nicht mehr. Muss ich irgendwo noch Rechte
vergeben? Muss ich einen anderen Provider benutzen? Ich hoffe auf
Hilfe, da ich sehr ratlos bin.

Grüße

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Aichholzer
28/01/2009 - 10:06 | Warnen spam
Hallo Michael,

Michael wrote:

bisher hatten wir einen SQL2000 Server auf dem ich mich, von VB6 aus,
ohne Probleme verbinden konnte. Doch seit wir einen SQL2008 Server
haben (ich bin Administrator von beiden Servern) bekomme ich diese
Verbindung nicht mehr hin.



[...]

Mit VB.net habe ich ein àhnliches Problem. Bisher habe ich immer eine
Verbindung mit folgendem Code aufgebaut:


Public objCon As SqlConnection = New
System.Data.SqlClient.SqlConnection("data
sourceÑ71SQL1.sql.depot171.dpd.de;initial catalog=auswert171; user
id=sa; password=...;")

objCon.Open()


Aber auch dies funktioniert nicht mehr. Muss ich irgendwo noch Rechte
vergeben? Muss ich einen anderen Provider benutzen? Ich hoffe auf
Hilfe, da ich sehr ratlos bin.



versuch es mal mit einem ConnectionString laut dieser Seite:
http://www.connectionstrings.com/sql-server-2008

Hast du auch die Client-Komponenten für den SQL-Server 2008 auf
deinem Arbeitsplatz installiert?

Ist der SQL Server so konfiguriert, dass er Windows und SQL
Server Authentifizierung erlaubt? (per Default ist nur Windows
Authentifizierung aktiviert)

lg,
Gerald

Ähnliche fragen