Probleme mit dem Treiber vom Canon Pixma IP 4500

14/07/2009 - 13:57 von Ralf Lehmeier | Report spam
Hallo!
Ich habe ein Problem mit dem Treiber: Er gibt mir weder den Posterdruck
noch den Broschürendruck zur Auswahl. Kennt von euch jemand dieses Problem?

Er hàngt an einem Server mit Debian 4.0 ( Etch ) der unter anderem auch
den Printserver macht.
Was auch lange gut geklappt hat. Aber seit neuestem will er mir diese
Funktionen nicht mehr anzeigen auch nach Neuinstallationen des Treibers
nicht.
Ich arbeite mit einem Win XP Home Rechner der wiederrum an dem
Printserver hàngt.

MfG R.Lehmeier
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
14/07/2009 - 18:50 | Warnen spam
Ralf Lehmeier wrote:

Hallo!
Ich habe ein Problem mit dem Treiber: Er gibt mir weder den Posterdruck
noch den Broschürendruck zur Auswahl. Kennt von euch jemand dieses Problem?



Ja, es gibt mehrere Ursachen dafür, abhàngig davon, wie die Druckjobs
von Deinem Rechner zum Drucker gelangen.
Üblicherweise wird bei der Installation eines Druckertreibers von einer
Minimalausstattung des Druckers ausgegegangen, so dass man zusàtzliche
Details hinzufügen muss:
Windws: Start -> Einstellungen -> Drucker und FAX-Geràte <rechte Maus-
taste> Drucker -> Eigenschaften. Dort je nach Treiber kann über über
Allgemein -> Druckeinstellungen (unten in der Mitte) oder über zusàtzliche
Reiter wie Konfiguration oder erweitere Eigenschaften die genaue Beschaf-
fenheit des Druckers einstellen. Admin-Rechte erforderlich. Erst dann kann
man diese Eigenschaften auch benutzen.

CUPS: Browser -> http://localhost:631 -> Druckerverwaltung -> Drucker-
optionen festlegen
einstellen, wie der Drucker ausgestattet ist.

Er hàngt an einem Server mit Debian 4.0 ( Etch ) der unter anderem auch
den Printserver macht.



Hast Du das Problem unter Windows oder unter CUPS?
Mit welchem Protokoll kommen die Druckauftràge ins CUPS?

Norbert

Ähnliche fragen