Probleme mit Druckern

23/10/2007 - 15:08 von Willy Schweitzer | Report spam
Hallo miteinander,
am 03.09. hatte ich schon mal mein Problem geschildert. Möglicherweise gibt
es heute weitere Erkenntnisse, zumal mein Problem eskaliert.
Hier der seinerzeitige Text:

#######################################################################################################
mein Rechner verliert immer wieder den Standard-Drucker und verstellt den
Standard auf "Microsoft XPS Document Writer".
Ich benutze o2k7 und der Standard-Drucker ist ein Netzdrucker. Er làsst sich
auch nicht mehr als Standard-Drucker definieren.
Erst nach dem Löschen und neu Hinzufügen kann ich ihn wieder definieren.
Kennt jemand diese Problematik?
#######################################################################################################

Heute ist es so, dass ich aus Excel und Outlook (Office 2007) gar nicht
drucken kann (kein Drucker wird angezeigt) und der Dienst
"Druckwarteschlange" immer wieder stehen bleibt.
Hat jemand eine Ahnung wie man herausfinden kann welche Anwendung bzw.
Treiber stört, oder wie man installierte Druckertreiber wieder
deinstallieren kann?

Besten Dank schon mal für Hilfestellung!
MfG Willy
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Göller
23/10/2007 - 18:45 | Warnen spam
Willy Schweitzer wrote:

Hat jemand eine Ahnung wie man herausfinden kann welche Anwendung bzw.
Treiber stört, oder wie man installierte Druckertreiber wieder
deinstallieren kann?



Zum Deinstallieren:
In der Auflistung der installierten SW findest Du den Drucker. Da kannst Du
ihn auch deinstallieren.
Axel

Ähnliche fragen