Probleme mit einem Font

16/04/2009 - 14:25 von Wolfgang Klein | Report spam
Moin!

Ich verwende OpenOffice 3.0.0 (OOO300m9, Build 9358) unter Ubuntu Hardy
und habe mir mir den Font "cd-numbers" installiert, also diese netten
Ziffern mit Kàstchen drumherum. (http://www.fontgrube.de/en/cdnrs.htm)

OpenOffice ist aber leider das einzige Programm, das diese Schrift nicht
darstellt, und zwar alle Teile davon: Writer, Calc, Draw, Imp. Alle
anderen Programme haben mit der Schrift keine Probleme, egal ob Gimp,
KOffice, Abiword, Scribus, und, und, und ...

Gibt's außer warten auf die nàchste Version etwas, das ich tun kann,
damit ich die Schrift auch in OpenOffice verwenden kann?


Wolfgang Klein ,_, DE - Paderborn
PGP-Schlüssel (o,o) PGP-key is
ist verfügbar! {' '} available!
=#=#==
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Hopfe
16/04/2009 - 15:15 | Warnen spam
Wolfgang Klein schrieb:
Moin!

Ich verwende OpenOffice 3.0.0 (OOO300m9, Build 9358) unter Ubuntu Hardy



Es könnte sich um ein Spezialproblem *dieser* Kombination handeln, da es
unter Ubuntu 8.10 zur Verwendung im mitgelieferten OO.o 2.4 ausreicht,
die TTF-Datei in das (gegebenenfalls noch zu erstellende) Verzeichnis
~/.font/truetype
zu kopieren.
(http://wiki.ubuntuusers.de/Schriften)


So long
Jörg

Ähnliche fragen