Probleme mit Framework Sicherheitseinstellungen

19/08/2008 - 19:17 von Kristian R. | Report spam
Hi
Ich habe das Problem, dass ich von einem Server A nach Server B etwas
kopieren möchte. Das ganze wird Vermittelt vom Server C. Dem zufolge sieht
der Datenstrom vereinfacht so aus:
Server A => Server C => Server B
Nun kommt aber das .Net Framework mit seinen Sicherheitsrichtlinien und
macht es mir unmöglich da was zu kopieren.
Ich habe schon divers Hilfen und Tutorials durchgelesen, aber keins hat
etwas geholfen.
Weiß einer von euch was man genau machen muss, damit man Full Trust bekommt?
Oder vielleicht hat einer auch einen Link zu einem Videotutorial oder einem
mit Screenshots?

Im Moment muss ich das ganze Zwangsweise so lösen, dass ich eine Batch-Datei
erstelle und diese dann aufrufe und das so kopiere. Das ist aber natürlich
nicht das gelbe vom Ei, aber mir blieb nix anderes übrig. Ich hab gerade
eine Ausbildung angefangen und sagte lapidal "Dafür kann ich mal eben ein
Tool" schreiben. Letzendlich saß ich 2 Tage dran und bin gegen Ende dann auf
die Schmutz-Methode mit den Batch-Dateien eingegangen um überhaupt
irgendetwas zu haben.

Danke im Voraus
Kriss
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
20/08/2008 - 09:24 | Warnen spam
Hallo Kristian,

Weiß einer von euch was man genau machen muss, damit man Full Trust
bekommt?



Naja, kennst/hast Du denn Passwörter der User auf den
Remote-Rechnern, oder etwa bei ActiveDirectory eine
entsprechend berechtigten AD-Account bzw. bist in
einer entsprechend berechtigten AD-Gruppe?

Wenn die Sicherheitseinstellungen bei einem UNC-Pfad
(sagen wir "\\RemotePC\C$") für Deinen User
(über integrierte Window Authentifikation) erlaubt sind,
reicht gar ein simples:

File.Copy("TextFile1.txt", @"\\RemotePC\C$\TextFile1.txt");

Ansonsten eben auch ggf. etwas wie:
http://groups.google.com/group/micr...86d97b5ffe


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen