Probleme mit großen Excel Dateien

11/10/2008 - 18:19 von Uwe Ziemke | Report spam
Hallo,

ich habe wiederholt Probleme mit großen Excel-Programmen.
Die Programme sind mittlerweile in der Größenordnung von 3MB bei nur 1MB
Hauptspeicher.

Das dies die Arbeit verlangsamt ist hinnehmbar. Es gibt aber hàufige
Systemabstürze, und Programme die bisher fehlerfrei liefen, können nicht
mehr geöffnet werden ohne daß Excel abbricht und neu gestartet werden muß.
Selbst alte Datensicherungen brechen z.Teil genauso ab.

Was mache ich falsch?

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
11/10/2008 - 18:48 | Warnen spam
Hallo Uwe,

Am Sat, 11 Oct 2008 18:19:31 +0200 schrieb Uwe Ziemke:

ich habe wiederholt Probleme mit großen Excel-Programmen.
Die Programme sind mittlerweile in der Größenordnung von 3MB bei nur 1MB
Hauptspeicher.

Das dies die Arbeit verlangsamt ist hinnehmbar. Es gibt aber hàufige
Systemabstürze, und Programme die bisher fehlerfrei liefen, können nicht
mehr geöffnet werden ohne daß Excel abbricht und neu gestartet werden muß.
Selbst alte Datensicherungen brechen z.Teil genauso ab.



bist du ganz sicher, dass es nur an der Größe der Mappen hàngt?
Dann versuche mal, die Mappengröße zu reduzieren:
http://www.xlam.ch/xlimits/dateigro...zieren.htm
Schau auch mal hier rein, ob nicht eventuell eine andere Fehlerursache
vorliegt:
http://www.xlam.ch/xlimits/speicher.htm
http://www.xlam.ch/xlimits/fehlermeldungen.htm
http://www.xlam.ch/xlimits/fehlerme...el-Absturz


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen