Forums Neueste Beiträge
 

Probleme mit "internationalen" Daten bei Orange

13/11/2008 - 20:36 von Patrick Ahrer | Report spam
Ich habe bei meinem Internet-Zugang via Orange seit geschàtzt zirka zwei
Wochen das Problem, dass ich bei Video-Streams, die von Servern
außerhalb Österreichs stammen, nicht mehr die erforderlichen
Datenübertragungsraten habe, um die Streams ruckelfrei laufen zu lassen.
Dabei war das jetzt lange völlig problemlos möglich. Da konnten nebenher
auch noch Radio-Streams usw. in meinem Netz genutzt werden und trotzdem
gab es keine Probleme. Jetzt ist es hingegen selbst dann ein Problem,
wenn ich daneben sonst keine Daten übertrage.

Was mich jetzt interessieren würde: Hat das Problem noch jemand?

Konkret: Die ORF-on-demand-Streams (zB die ZIBs) funktionieren
problemlos. Aber die cnn.com-Livestreams, msnbc-on-demand-Streams,
YouTube-Videos usw. funktionieren plötzlich nicht mehr richtig. Und das
sehr konstant und scheinbar zeitunabhàngig. Ich habe das jetzt - wie
gesagt - schon zirka zwei Wochen lang beobachtet. Schön langsam werde
ich da ein wenig sauer, weil das meine Art der Netznutzung, an die ich
mich inzwischen gewöhnt habe, ordentlich einschrànkt.

Meine Analyse wàre, dass es nicht an einer Überlastung im Netz lokal bei
mir handelt, sondern um eine verànderte, schwàchere internationale
Anbindung von Orange insgesamt.

patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Ahrer
14/11/2008 - 19:33 | Warnen spam
Patrick Ahrer schrieb:
Was mich jetzt interessieren würde: Hat das Problem noch jemand?



Bei mir funktioniert es heute zum ersten Mal wieder problemlos. :-)

patrick

Ähnliche fragen