Probleme mit IR Empfänger

01/09/2016 - 23:24 von lesichnicht | Report spam
Hallo beisammen,

Eigentlich lese ich seit gefühlt 20 Jahren hier mit, jetzt habe ich aber
auch mal eine Frage.

Ich habe hier einen Ferguson Avira 52e Sat-Empfànger.
Gestern ging von jetzt auf nachher die Fernbedienung nicht mehr.
Batterien der FB gewechselt und mit Kamera überprüft ob sie sendet. Sie
tut!

Heute habe ich mal den Receiver aufgeschraubt um zu sehen ob irgendwas
auffàllig ist, aber nix gefunden. Habe dann im aufgeschraubten Zustand
noch mal getestet und siehe da... die FB funktioniert wieder.

Der IR Empfànger ist auf einer separaten Patine an der Front mit einem
Flachbandkabel mit einem Ferrit drum rum verbunden.

wieder zusammen geachraubt... geht wieder nicht.

wieder auseinander genommen und die Front wieder etwas von der
Hauptplatine distanziert. Geht wieder.

Jetzt benutze ich ihn mit dem Gehàuse geschlossen, aber der Front mit
dem Display und dem IR Sensor in Distanz.

Jemand ne Idee, woran der Fehler liegen kann?

Der Empfànger IC sieht aus wie ein TSOP 312xx

Wenn ich einen Schaltplan hàtte und wüsse auf welcher Frequenz er
empfàngt könnte ich ihn ja tauschen. Oder könnte das auch an einem Elko
oder so liegen?

Freue mich über Tipps.

Grüsse, Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Diettrich
02/09/2016 - 02:45 | Warnen spam
Bernd Windisch schrieb:

Heute habe ich mal den Receiver aufgeschraubt um zu sehen ob irgendwas
auffàllig ist, aber nix gefunden. Habe dann im aufgeschraubten Zustand
noch mal getestet und siehe da... die FB funktioniert wieder.

Der IR Empfànger ist auf einer separaten Patine an der Front mit einem
Flachbandkabel mit einem Ferrit drum rum verbunden.

wieder zusammen geachraubt... geht wieder nicht.



Ich würde ein optisches Problem vermuten, das IR Signal kommt nicht mehr
durch das Gehàuse?

DoDi

Ähnliche fragen