Probleme mit Listenvorlagen in Word 2002

21/08/2008 - 16:43 von Martin | Report spam
Hallo zusammen,

in einer Dokumentenvorlage habe ich mehrere Listenvorlagen erstellt. Ich
habe mir Mühe gegeben, so vorzugehen, wie das im Buch "Microsoft Word Das
Profibuch" von den Autoren Cindy Meister, John McGhie und Peter Jamieson
beschrieben ist.

Auf den ersten Blick hat auch alles wie vorgesehen funktioniert. Die
Listenvorlagen waren auf den entsprechenden Ebenen mit den von mir
ausgewàhlten Absatzvorlagen verknüpft.

Beim praktischen Arbeiten gibt es nun folgende Erscheinungen:

Wenn ich die Formatierung bei einem Absatz von einer Listenvorlage
unmittelbar auf eine andere Listenvorlage àndere, dann vergisst eine
Listenvorlage ihre Absatzvorlagen. Wechsele ich nicht direkt zwischen zwei
Listenvorlagen, und ich weise dem Absatz zwischendurch ein Format zu, welches
keiner Listenvorlage entspricht, dann habe ich diese Erscheinung noch nicht
bewusst wahrgenommen.

Jetzt habe ich noch eine weitere Erscheinung. Ich weise der Listenvorlage
auf der oberen Ebene ein Symbol zu. Im Aufgabenbereich und im Text wird aber
das Symbol einer anderen Listenvorlage angezeigt. Es sieht auch so, als ob
zwei Listenvorlagen irgendwie zusammenhàngen. Jetzt ist es nicht mehr so,
dass der Listenvorlage keine Absatzvorlage mehr zugewiesen ist. Jetzt hat die
Listenvorlage plötzlich "völlig unmotiviert" die Absatzvorlagen einer anderen
Listenvorlage.

Ich hoffe, ich habe mein Problem verstàndlich beschrieben. Im Moment kann
ich mit den Listenvorlagen gar nicht arbeiten. Für Hilfe bin ich dankbar.

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
21/08/2008 - 20:08 | Warnen spam
Hallo Martin,

"Martin" schrieb

in einer Dokumentenvorlage habe ich mehrere Listenvorlagen
erstellt.



du meinst "ListenFORMATvorlagen"? Denn bei Listenvorlagen (Listtemplates)
handelt es sich um die Schemas unter "Format | Nummerierung ...".

Du hast zu einer Listenformatvorlage zunàchst maximal 9 Absatzformatvorlagen
erstellt?
Dann hast du eine neue Formatvorlage vom Typ "Liste" erstellt, über "Format
| Nummerierung" ein passendes Schema ausgesucht und dieses auf jeden
"zurückgesetzt"?
Über "Anpassen | Erweitern" hast du anschließend alle Ebenen abgearbeitet,
also Nummernformat, Texteinzug festgelegt und mit der zugehörigen
Absatzformatvorlage verknüpft?
Du hast wàhrend Abarbeitung der Ebenen die Listenformatvorlage nicht
verlassen?

Im Dokument verwendest du *nie* die Listenformatvorlage, sondern immer nur
die Absatzformatvorlagen?

Wenn ich die Formatierung bei einem Absatz von
einer Listenvorlage unmittelbar auf eine andere
Listenvorlage àndere,



Diesen Halbsatz verstehe ich leider nicht :-(
Was ànderst du wie?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen