Probleme mit .NET Framework 2.0 auf DC?

18/02/2008 - 05:18 von Joerg Ulbrich | Report spam
Hallo Newsgroup,

folgendes Szenario:

Alleinstehende W2k3-Domàne im NT-kompatiblen Modus

DC1 ursprünglich W2k, W2k3 wurde rübergebügelt, kein SP für W2k3 installiert,
besitzt die fünf FSMO-Rollen und ist GC.

DC2 wurde mit W2k3 neu installiert, kein SP für W2k3, ist ebenfalls GC.
Auf DC2 làuft Drittanbieter-Applikation, die .NET-Framework 1.0 erfordert.

Auf DC2 soll nun eine neue Version der Drittanbieter-Applikation installiert
werden, die .NET-Framework 2.0 erfordert.

Auf beiden DC's soll kein SP für W2k3 installiert werden.

Ist es etwas dagegen einzuwenden, (nur) auf DC2 das .NET-Framework zu installieren?
Ist etwas bei der Installation zu beachten?

Vorab vielen Dank für Eure Meinungen.

Gruss, Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
18/02/2008 - 05:56 | Warnen spam
* Joerg Ulbrich (Mon, 18 Feb 2008 05:18:16 +0100)
folgendes Szenario:

Alleinstehende W2k3-Domàne im NT-kompatiblen Modus

DC1 ursprünglich W2k, W2k3 wurde rübergebügelt, kein SP für W2k3 installiert,
besitzt die fünf FSMO-Rollen und ist GC.

DC2 wurde mit W2k3 neu installiert, kein SP für W2k3, ist ebenfalls GC.
Auf DC2 làuft Drittanbieter-Applikation, die .NET-Framework 1.0 erfordert.

Auf DC2 soll nun eine neue Version der Drittanbieter-Applikation installiert
werden, die .NET-Framework 2.0 erfordert.



Was hat das .NET-Framework eigentlich mit dem ganzen zu tun?

Auf beiden DC's soll kein SP für W2k3 installiert werden.



Kein Service Pack, aber Gedanken machen wegen des Frameworks. War
Aschermittwoch eigentlich schon bei dir?

Ist es etwas dagegen einzuwenden, (nur) auf DC2 das .NET-Framework zu installieren?



Nein, wieso sollte es?

Ist etwas bei der Installation zu beachten?



Nein


T.

Ähnliche fragen