Probleme mit NTBackup

11/09/2009 - 10:03 von Thomas | Report spam
SBS Sicherung mit Assistenten erstellt. Sicherung startet aber nur sporadisch.
Wenn ich die manuell starte geht es immer.
Im Protokoll steht nichts weiter? Siehe unten.
Den Assisten habe ich mehrmals schon durch laufen lassen.
Als Medium nutzen wir 250GB USB 2.0 von WD mit USB Y-Kabel.

Gleiche Konstellation haben wir etliche male draußen.

Hat jemand eine Idee
Thomas

10.09.2009 23:30
-
Datum: 10.09.2009
Zeit: 23:30
Benutzer: SYSTEM
-

Sicherungsprogramm wurde gestartet.
NTBackup wird gestartet: ntbackup.exe backup "@C:\Programme\Microsoft
Windows Small Business Server\Backup\Small Business Backup Script.bks" /d
"Die SBS-Sicherung wurde am 10.09.2009 um 23:30 erstellt." /v:yes /r:no
/rs:no /hc:off /m normal /j "Small Business Server-Sicherungsauftrag" /l:s /f
"F:\Backup Files\Small Business Server Backup (02).bkf" /UM
NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI: C:\Dokumente und Einstellungen\SBS Backup
User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows
NT\NTBackup\data\backup02.log
<ANFANG DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI><ENDE DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI>==NTBackup hat die Sicherung mit Fehlern abgeschlossen.

Weitere Informationen über fehlgeschlagene Sicherungen finden Sie im Artikel
über die Sicherungsproblembehandlung auf der folgenden Webseite:
http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId414

Sicherung wurde am Donnerstag, 10. September 2009 23:30 beendet.
Sicherungsprogramm wurde fertig gestellt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
11/09/2009 - 12:01 | Warnen spam
Hi Thomas,

In news: <Thomas> schrieb:
SBS Sicherung mit Assistenten erstellt. Sicherung startet aber nur
sporadisch. Wenn ich die manuell starte geht es immer.
Im Protokoll steht nichts weiter? Siehe unten.
Den Assisten habe ich mehrmals schon durch laufen lassen.
Als Medium nutzen wir 250GB USB 2.0 von WD mit USB Y-Kabel.

Gleiche Konstellation haben wir etliche male draußen.



du schreibst du hast gleiche Konstellation draußen am Laufen.
Sind hier wirklich alle Komponenten gleich?
Controller (USB), HD-USB inkl. Interface, Treiber etc.
Ist evtl. zur Sicherungszeit noch ein anderer Task unterwegs der dir die
Sicherung vermiest?
Verschiebe einmal den Sicherungszeitpunkt (Test am WE)

Vorschlag:
Da ich mit der direkten Sicherung des öfteren auch schon "leiden"
musste, sichere ich nicht mehr direkt mit ntbackup auf USB sondern
zuerst auf eine lokale Platte und habe dann Zeit dieses Backup auf die
USB Platte zu schieben - und das haut immer hin.


Andreas Sturma

Ähnliche fragen