Forums Neueste Beiträge
 

Probleme mit Nvidia-Karte, kann ATI empfohlen werden?

12/03/2008 - 11:24 von maik.wiege | Report spam
Hallo!

Ich habe eine NVidia GeForce 6600 in meinem XP-Rechner. Ansich làuft
auch alles ganz gut, nur eine Sache nervt ohne Ende:
Ich habe einen zweiten Monitor den ich wàhrend ich am Computer arbeite
benutze. Zusàtzlich habe ich über den TV-Out meinen Beamer
angeschlossen, den ich zum Filme schauen nutze. Schön ist ja erst mal,
dass der NVidia-Treiber speicherbare Profile anbietet die man einfach
wechseln kann. So habe ich ein Profil "arbeiten" bei dem der 2.
(analoge) Monitor im DualView-Modus benutzt wird und ein Profil
"Beamer", bei dem der TV-Ausgang im 720p-Format auf Komponente
ausgegeben wird (ebenfalls im DualView Modus).
Das Problem ist nun, dass wàhrend des Wechselns eines Profils das Ding
stàndig abstürzt. Es dauert ersten immer wie ich finde recht lange,
Montiore flackern herum und meistens nur die erste Umschaltung seit
dem letzten PC-Neustart funktioniert. Wird das Profil erneut
gewechselt stürzt erst die rundll32 ab und danach hintereinander alle
geöffneten Programme. Dann hilft meißt nur noch ein Neustart.
Das ganze Spiel habe ich schon seit vielen Treiberversionen (und auch
neuen XP-Installationen) und mit jeder neuen Version hatte ich
gehofft, dass dies nun endlich verbessert wurde, doch NVidia scheint
sich bei Ihrem Treibern nur um das Hinzufügen neuer Karten zu
beschàftigen und die Grundfunktionen bleiben auf der Strecke.

Ich bin nun am überlegen, ob ich mir vielleicht doch eine neue
Grafikkarte zulegen sollte und NVidia den Rücken kehre.

Hat jemand ein vergleichbares Szenario wie ich und eine ATI-Karte? Wie
làuft es mit einer solchen?
Oder hat jemand gar eine (andere) NVidia-Karte mit der die Probleme
nicht bestehen?
Gibt es bei ATI auch solche Profile und überhaupt auch den DualView-
Mode (bei der 2. Bildschirm als Desktop-Erweiterung genutzt werden
kann, die Windows-Taskleiste selber jedoch nur auf dem ersten
Bildschirm bleibt)?

Bin für jeden Beitrag dakbar...

Grüße
Maik
 

Lesen sie die antworten

#1 Urs Meyer
12/03/2008 - 12:27 | Warnen spam
Hallo Maik

Ich verwende auch die erwàhnte Grafikkarte mit verschiedenen Profilen. Bei
mir gibts kein Problem, es müsste eigentlich funktionieren. Auf einem
anderen Rechner habe ich letzthin eine ATI installiert, weil ich mehr
Leistung brauchte und diese beim Hàndler verfügbar war. Hier gibt es keine
Profile, die Umstellung ist damit umstàndlicher, am einfachsten gehts über
den Neustart.

Ich würde deinen Rechner erst mal neu installieren, sofern der Aufwand nicht
zu gross ist und dann nochmals mit der aktuellen Karte testen.

Gruss Urs

Ähnliche fragen