Probleme mit Ordneransicht

30/01/2008 - 21:54 von Tom Reidn | Report spam
Hallo,
Windows XP merkt sich ja die Ordneransichten, was auch bei ca. 90% meiner Ordner klappt...
Aber bei manchen ist es nach jedem Neustart wieder wie von Anfang und bei anderen scheint die
Ordneransicht im Wechselspiel mit anderen zu sein: Änder ich die Ansicht in Ordner A, àndert sie
sich prompt auch in Ordner B (kein Unterordner) und vice versa.
Kurzum irgendwas stimmt da nicht und deshalb wollte ich mal wissen wo XP sich die Ansichten merkt
(vermutlich irgendwo in der Registry) und ob ihr evtl. auch ein Tool kennt mit dem ich die Eintràge
verwalten kann.
Danke, Tom.

PS: Kennt jmd. eine Seite, wo man die deutschen Windowsbegriffe ins englische übersetzen kann, denn
mit der Such nach den englischen Begriffen findet man i.d.R. mehr.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
30/01/2008 - 22:04 | Warnen spam
Tom Reidn wrote:
Kurzum irgendwas stimmt da nicht und deshalb wollte ich mal wissen wo
XP sich die Ansichten merkt (vermutlich irgendwo in der Registry)



http://www.derfisch.de/xpnf.php#42
http://support.microsoft.com/?kbid3711

Kennt jmd. eine Seite, wo man die deutschen Windowsbegriffe ins
englische übersetzen kann



Halbwegs:

http://babelfish.altavista.com/babelfish/tr

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen