Probleme mit Properties

27/04/2009 - 11:39 von Michael Alexander | Report spam
Hallo!

Ich möchte einen Wert im Back-End einer Access2007-Anwendung einfügen,
schaffe es aber leider nicht diese Eigenschaft zu erstellen und dann
hinzuzufügen.

Bei der Angabe Set db="D:\Access\meineMDB.mdb"
bekomme ich die Fehlermeldung "Typen unvertràglich".

Kann man aus einem Frontend keine Probperty für das Back-End erstellen...
und in der Folge dann auch nicht auslesen und den Wert neu setzen?

Ich brauche den Wert allerdings im Back-End weil er verschiedenen Usern
zugànglich sein soll.

Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
27/04/2009 - 11:45 | Warnen spam
Hallo, Michael,

Michael Alexander:

Bei der Angabe Set db="D:\Access\meineMDB.mdb"
bekomme ich die Fehlermeldung "Typen unvertràglich".



klar, denn Set benutzt man für Objekte, Du willst aber einen String
zuweisen. Wie sieht denn der gesamte Code aus, mit dem Du das machen
willst?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen