Probleme mit RW Medien beim DVD Laufwerk

16/01/2009 - 01:19 von Sven Brodler | Report spam
Ich habe seit 2 Tagen einen seltsamen Fehler.

Wenn ich DVD RWŽs beschreibe und diese dann wieder in den Rechner einlege
làuft sich das DVD Laufwerk tot oder die DVD wird erkannt, aber als leere
Disk gemeldet.

Daten sind aber definitiv drauf. Wenn ich diese DVD in einen anderen Rechner
lege oder in den Stand alone DVD lege kann ich auf die Daten zugreifen.

Nur im Rechner wo sie gebrannt wurden ist die DVD angeblich leer.

Es ist auch egal ob ich mit Nero oder Ashampoo brenne. Die Meldung nach dem
Brennen ist immer "Brennvorgang erfolgreich"

Ich habe dann einmal die Linse, die man sieht wenn man die Schublade leer
ausfàhrt, vorsichtig mit einem Wattestàbchen abgetupft. Danach konnte ich
die angeblich leeren DVDŽs lesen.

Aber nach wenigen Stunden wieder das gleiche Theater.

Ich habe auch schon an ein defektes Laufwerk gedacht. Aber es betrifft nur
RW Medien. Ich nehme seit über einem Jahr die gleichen, bisher ohne
Probleme. Dennoch habe ich sie heute mal gewechselt. Ohne Erfolg.

Normale DVDŽs kann ich ohne weiteres beschreiben und wieder lesen.

Die Geschwingigkeit habe ich auch schon auf Minimum gesetzt.

Ich habe Vista Home Edition und einen Laptop.

Kann jemand sagen was das sein kann?

Ein neues LW sollte ja nicht das Problem sein, nur möche ich ungern Geld
ausgeben und dann weiter vor dem gleichen Problem stehen.

Ach so sollte ich hier in der falschen Gruppe sein wàre ich über einen
Hinweis auf die richtige Gruppe dankbar.
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
16/01/2009 - 09:09 | Warnen spam
Sven Brodler wrote:
Ich habe dann einmal die Linse, die man sieht wenn man die Schublade
leer ausfàhrt, vorsichtig mit einem Wattestàbchen abgetupft. Danach
konnte ich die angeblich leeren DVDŽs lesen.

Aber nach wenigen Stunden wieder das gleiche Theater.


Kann jemand sagen was das sein kann?



Du hast dir imho bereits die Antwort gegeben. Die Reflektionseigenschaften
des RW-Dyes sind anders (ungünstiger) als bei DVD-ROM oder DVD-R und
vermutlich liegt die Laser-/Empfàngerkombination am Grenzwert (Alterung,
mechanische Dejustierung), so dass die Medien nicht mehr zuverlàssig erkannt
und gelesen werden können.


Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen