Probleme mit s2ram

15/07/2008 - 16:42 von Matthias Gerds | Report spam
Hallo,

habe hier leider Probleme mit s2ram, habe mich an die Anleitung unter
opensuse.org gehalten und in /etc/X11/xorg.conf unter 'Device'

Option "NvAGP" "1"

hinzugefügt, aber ich bekomme trotzdem immer Fehlercode 127.

Wenn ich ihn unter root mit 's2ram -f' zwinge, scheint es anstandslos zu
funktionieren und er wacht auch !!ohne Fehler!! (bisher keinen bemerkt)
wieder auf.

Da die Maschine offensichtlich nicht in der 'Whitelist' ist, habe ich nun
unter /etc/powersave eine Datei namens sleep angelegt und dorthinein
SUSPEND2RAM_FORCE="YES" geschrieben und powersaved neu gestartet.
Keine Verànderung: Fehlercode 127!

Hmm, irgendeiner 'ne Idee?


MG

Asus K8N-E AMD64 3000+ 2 GB
Kernel 2.6.25 openSUSE 11.0
KDE 3.5.9 Blackbox 0.70.1
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
15/07/2008 - 17:43 | Warnen spam
Matthias Gerds []
schrieb am Dienstag, 15. Juli 2008 16:42:

Hallo,

habe hier leider Probleme mit s2ram, habe mich an die Anleitung unter
opensuse.org gehalten und in /etc/X11/xorg.conf unter 'Device'

Option "NvAGP" "1"

hinzugefügt, aber ich bekomme trotzdem immer Fehlercode 127.

Wenn ich ihn unter root mit 's2ram -f' zwinge, scheint es anstandslos zu
funktionieren und er wacht auch !!ohne Fehler!! (bisher keinen bemerkt)
wieder auf.

Da die Maschine offensichtlich nicht in der 'Whitelist' ist, habe ich nun
unter /etc/powersave eine Datei namens sleep angelegt und dorthinein
SUSPEND2RAM_FORCE="YES" geschrieben und powersaved neu gestartet.
Keine Verànderung: Fehlercode 127!

Hmm, irgendeiner 'ne Idee?



Funktioniert! Hatte das notwendige Anlegen einer Konfigurationsdatei
unter /etc/pm/config.d/s2ram.conf (o.à.) überlesen. Die diversen
Hilfeseiten (s2ram, pm_utils, ...) stellen das Thema leider immer nur
teilweise dar, nicht vollstàndig zusammenhàngend.

Die richtigen Zusatzparameter muss ich noch herausfinden. Unschön, aber
nicht wichtig: Die Soundkarte verabschiedet sich mit einem lauten Knall.

MG

Asus K8N-E AMD64 3000+ 2 GB
Kernel 2.6.25 openSUSE 11.0
KDE 3.5.9 Blackbox 0.70.1

Ähnliche fragen