Probleme mit Shares

14/11/2007 - 09:01 von Roland | Report spam
Hallo

Wir haben seit einigen Tagen Probleme mit unserem Fileserver. Und zwar ist
der Prozess "System" immer so hoch, dass der Server zu 100% ausgelastet ist.
Wir hatten vergangene Woche Viren auf unserem System, welche nun aber
beseitigt wurden. Bei einigen Test haben wir rausgefunden, dass wenn wir den
Dienst "Server" stoppen die Auslastung schlagartig zurückgeht. Nachdem wir
den Dienst wieder gestartet haben, stoppten wir einen Share nach dem anderen.
Als wir den Share mit den Home-Laufwerken stoppten, ging die Auslastung
wieder schlagartig zurück. Wir versuchten danach das Problem auf einen
einzelnen Benutzer einzugrenzen, indem wir die eingeloggten Benutzer
sperrten. Dies brachte jedoch nicht. Je mehr Benutzer wir sperrten, desto
mehr ging die Auslastung zurück.
Hat jemand eine Idee, wie das Problem mit der Auslastung zu lösen oder
weiter einzugrenzen ist?

Danke und Gruss
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Wildgruber
14/11/2007 - 09:15 | Warnen spam
On Wed, 14 Nov 2007 00:01:01 -0800, Roland wrote:

Wir haben seit einigen Tagen Probleme mit unserem Fileserver. Und zwar ist
der Prozess "System" immer so hoch, dass der Server zu 100% ausgelastet ist.
Wir hatten vergangene Woche Viren auf unserem System, welche nun aber
beseitigt wurden.



Macht nicht so den Eindruck. Im Ernst, wenn eine Infektion vorlag, dann
sollte man *dringend* über eine Neuinstallation nachdenken.

[...]Wir versuchten danach das Problem auf einen
einzelnen Benutzer einzugrenzen, indem wir die eingeloggten Benutzer
sperrten. Dies brachte jedoch nicht. Je mehr Benutzer wir sperrten, desto
mehr ging die Auslastung zurück.
Hat jemand eine Idee, wie das Problem mit der Auslastung zu lösen oder
weiter einzugrenzen ist?



Mit Filemon[1] mal schauen, was sich so im Filesystem tut.
Mit Regmon[2] mal schauen was sich so in der Registry tut.
Mit Wireshark[3] mal schauen, was sich so auf der NIC tut.

[1] http://www.microsoft.com/technet/sy...lemon.mspx
[2] http://www.microsoft.com/technet/sy...egmon.mspx
[3] http://www.wireshark.org/download.html

HTH Tom
"When you go with this speed of living, with 9.000 Miles per hour, you
cannot stop in a minute" (Björk, after she come to blows with a journalist,
1996 in Bangkok)

Ähnliche fragen