Probleme mit SP3 und der Aktivierung

28/09/2008 - 12:11 von Burkhard Schultheis | Report spam
Gestern habe ich zweimal den gleichen Hilferuf von verzweifelten
Windowsanwendern gehört:

Sie konnten sich nicht anmelden. Fehlermeldung:
"Ein Problem hat verhindert, dass die Lizenz für diesen Computer
überprüft werden konnte. Fehlercode: 0x80004005"

Google führte mich dann auf die Seite
<http://support.microsoft.com/kb/306081>. Mit dem einen Unglücklichen
habe ich dann telefonisch den Rat auf dieser Seite umgesetzt, allerdings
ohne Erfolg.
Mit vorübergehendem Erfolg haben wir dann im abgesicherten Modus das SP3
deinstalliert: Anmeldung war wieder möglich, Windows musste aber neu
aktiviert werden.

Beim anschließenden Windows-Update wurde dann das SP3 wieder
installiert, und jetzt geht wieder nichts mehr.

Das darf doch eigentlich gar nicht wahr sein, oder?

Heute bekomme ich den anderen Rechner zur Kur. Mal sehen, was ich da so
erlebe! Muss man bei manchen Rechnern das SP3 definitiv von der
Festplatte fernhalten? Auf meinen beiden Rechnern ist seit dem
Aufspielen von SP3 nichts außergewöhnliches passiert, wenn man mal davon
absieht, dass nach den letzten Updates auf meinem Notebook immer ein
paar Tage der Ruhezustand nicht mehr funktioniert hat. ;-)

Komischerweise liest man im Usenet fast nichts über diesen Fehler!

Grüße,
Burkhard
A: Weil es die Lesbarkeit des Textes verschlechtert.
F: Warum ist TOFU so schlimm?
A: TOFU
F: Was ist das größte Ärgernis im Usenet?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
28/09/2008 - 13:58 | Warnen spam
Burkhard Schultheis wrote:
<http://support.microsoft.com/kb/306081>. Mit dem einen Unglücklichen
habe ich dann telefonisch den Rat auf dieser Seite umgesetzt,
allerdings ohne Erfolg.
Mit vorübergehendem Erfolg haben wir dann im abgesicherten Modus das
SP3 deinstalliert: Anmeldung war wieder möglich, Windows musste aber
neu aktiviert werden.

Beim anschließenden Windows-Update wurde dann das SP3 wieder
installiert, und jetzt geht wieder nichts mehr.



Deinstallieren.

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
deaktivieren --> Neustart.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

http://support.microsoft.com/kb/310560/de
http://support.microsoft.com/kb/843474/de

http://www.mshelper.de/commsols.html
(Wiederherstellung des Aktivierungs-Assistenten von Windows XP)

Installiere das SP3 jetzt nochmal.

http://www.microsoft.com/downloads/...layLang=de

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

Muss man bei manchen Rechnern das SP3 definitiv von der
Festplatte fernhalten?



Da liegen wohl andere Probleme vor.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen