Probleme mit USB-Tastatur an ASUS-MB

02/08/2008 - 09:42 von Peter Renoth | Report spam
Möglicherweise kann mir hier jemand helfen?
Ich habe seit làngerer Zeit eine Alu-Tastatur von Enermax, die an
meinem alten Aldi-Rechner mit XP-Home einwandfrei funktionierte. Nun
hab ich mir so einen ASUS-Barebone aufgebaut, XP-Prof installiert und
dort funktioniert die Tastatur eben nicht einwandfrei. In
unregelmàßigen Abstànden geht wohl der Kontakt -oder was auch immer-
verloren, es ertönt ein Signalton, so als wenn ich eine Speicherkarte
einstecke oder entferne und die LED für NUM-Lock und was da sonst noch
ist, gehen aus. Nach etwa 1-2 Sekunden das gleiche Spiel andersrum und
es funktioniert wieder.
Also das ist nichts weltbewegendes, aber störend ist das schon.
Ich hab auch schon mehrere USB-Anschlüsse ausprobiert, immer dasselbe
Ergebnis. Hat dazu einer eine Idee, oder Erfahrung?
Beste Grüße
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
02/08/2008 - 09:49 | Warnen spam
Hallo Peter!

Peter Renoth schrieb:
Möglicherweise kann mir hier jemand helfen?
Ich habe seit làngerer Zeit eine Alu-Tastatur von Enermax, die an
meinem alten Aldi-Rechner mit XP-Home einwandfrei funktionierte. Nun
hab ich mir so einen ASUS-Barebone aufgebaut, XP-Prof installiert und
dort funktioniert die Tastatur eben nicht einwandfrei. In
unregelmàßigen Abstànden geht wohl der Kontakt -oder was auch immer-
verloren, es ertönt ein Signalton, so als wenn ich eine Speicherkarte
einstecke oder entferne und die LED für NUM-Lock und was da sonst noch
ist, gehen aus. Nach etwa 1-2 Sekunden das gleiche Spiel andersrum und
es funktioniert wieder.
Also das ist nichts weltbewegendes, aber störend ist das schon.
Ich hab auch schon mehrere USB-Anschlüsse ausprobiert, immer dasselbe
Ergebnis. Hat dazu einer eine Idee, oder Erfahrung?



Sicher, dass du dir nicht zwischenzeitlich einen Ader-Bruch geholt hast?
Gibt's noch andere Rechner, an der die Tastatur noch funktioniert?

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen