Probleme mit VMWare und Vista

20/10/2008 - 16:37 von Winfried Wolf | Report spam
Hi zusammen.

Ich habe seit Freitag folgendes Problem.

Meine VMWare macht Probleme beim Zugriff auf den Host per Netzwerk.
Wenn ich vom VMWare-Client auf einen Netzwerkshare auf den Host zugreife
habe ich eine Übertragungsrate von ca. 30 kb/sek. Beim Zugriff auf andere
Server in Netzwerk gibt die Probleme nicht. Da funktioniert alles
einwandfrei.

Eigenartigerweise habe ich, wenn ich Daten vom Client auf den Host kopiere
die Probleme nicht, nur wenn ich vom Host auf den Client kopiere.

Habe schon Firewall deaktiviert und AV deaktiviert.

Meine Maschine:
Host: Windows Vista SP1 - alle Patches / VMWare: 6.0.3.80004
Client: Windows XP SP3 - alle Patches / VMWare Tools sind installiert.

Das Verhalten tritt auch auf anderen VMWare-Clients auf.


Gruß
Winfried Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
20/10/2008 - 17:56 | Warnen spam
Winfried Wolf schrieb:

Hi zusammen.

Ich habe seit Freitag folgendes Problem.

Meine VMWare macht Probleme beim Zugriff auf den Host per Netzwerk.
Wenn ich vom VMWare-Client auf einen Netzwerkshare auf den Host
zugreife habe ich eine Übertragungsrate von ca. 30 kb/sek. Beim
Zugriff auf andere Server in Netzwerk gibt die Probleme nicht. Da
funktioniert alles einwandfrei.

Eigenartigerweise habe ich, wenn ich Daten vom Client auf den Host
kopiere die Probleme nicht, nur wenn ich vom Host auf den Client
kopiere.

Habe schon Firewall deaktiviert und AV deaktiviert.

Meine Maschine:
Host: Windows Vista SP1 - alle Patches / VMWare: 6.0.3.80004
Client: Windows XP SP3 - alle Patches / VMWare Tools sind installiert.

Das Verhalten tritt auch auf anderen VMWare-Clients auf.



"VMWare" ist kein Bestandteil von VISTA. Wende Dich an den Support
für dieses Programm, http://www.vmware.com/de/support/

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen