Probleme mit vnc

06/07/2008 - 08:23 von Carsten Ulinski | Report spam
Hallo zusammen,
2 Fragen gleich... ich möchte per vnc im LAN eine Verbindung herstellen. Der
eine Rechner hat seine Arbeitsflàche freigegeben und die Einladung
ausgesprochen: 192.168.1.9:5900. Nun starte ich auf dem anderen Rechner
krdc und will mich mit den o.g. Daten verbinden. Nun passiert erstr mal
lange nichts und dann kommt die Meldung: keine Verbindung zu Server...
schade! Zwischen den beiden Rechnern steht ein Netgear WGR614 V5 Router.

Es geht um den Rechner eines Freundes (openSUSE 10.3). Der braucht ab und zu
mal Hilfe. Geht vnc auch über Internet?

Viele Grüße
Carsten
DELL inspiron 6400n|openSUSE 10.3|KDE 3.59
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten Ulinski
06/07/2008 - 08:50 | Warnen spam
Carsten Ulinski wrote:

Hallo zusammen,
2 Fragen gleich... ich möchte per vnc im LAN eine Verbindung herstellen.
Der eine Rechner hat seine Arbeitsflàche freigegeben und die Einladung
ausgesprochen: 192.168.1.9:5900. Nun starte ich auf dem anderen Rechner
krdc und will mich mit den o.g. Daten verbinden. Nun passiert erstr mal
lange nichts und dann kommt die Meldung: keine Verbindung zu Server...
schade! Zwischen den beiden Rechnern steht ein Netgear WGR614 V5 Router.

Es geht um den Rechner eines Freundes (openSUSE 10.3). Der braucht ab und
zu mal Hilfe. Geht vnc auch über Internet?



krfb làsst sich nicht beenden, auf keinem der Rechner. Ein Aufblitzen einer
Dialogbox in der Mitte des Desktops ist alles. Muss dann auch per kill das
Programm beenden, sonst kann ich den Rechner nicht runterfahren.
DELL inspiron 6400n|openSUSE 10.3|KDE 3.59

Ähnliche fragen