Probleme mit Zentrierung von formularfenstern nach Konvertierung

07/08/2008 - 17:05 von Erich Walczak | Report spam
Hallo NG,

ich arbeite mit Windows XP SP2 und MSO 2007.

Ich habe in Access 2007 eine Datenbank von Access 2000 (*.mdb)
übernommen. das funktioniert alles gut.

Nun habe ich die Access 2000-Datenbank in Access 2007 sowohl in das
neue Format *.accdb, als auch in das alte Format *.mdb gespeichert.
Dabei musste ich feststellen, dass die vorher mittig vom Bildschirm
angeordneten Formularfenster sàmtlich in der linken oberen Ecke
angesiedelt sind.

In den Formulareigenschaften ist unter "Format" der Punkt "Automatisch
zentrieren" auf "Ja" gestellt.

Wieso funktioniert das jetzt nicht mehr, bzw. was muss ich tun, damit
die Formularfenster mittig vom Bildschirm angezeigt werden?

Gruß
Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
08/08/2008 - 08:35 | Warnen spam
Hallo!

Erich Walczak schrieb:
ich arbeite mit Windows XP SP2 und MSO 2007.


[...]
Dabei musste ich feststellen, dass die vorher mittig vom Bildschirm
angeordneten Formularfenster sàmtlich in der linken oberen Ecke
angesiedelt sind.



Ist möglicherweise die Darstellung in Registerkarten aktiviert?
(Access-Optionen - Aktuelle Datenbank - Dokumentenfensteroptionen)

mfg
Josef

EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen