Probleme Mit Zsh Und Ssh Ohne Screen

25/08/2007 - 20:48 von Andreas | Report spam
Wenn ich urxvt starte und mich dann direkt per ssh einlogge, wird die
zsh zwar geladen aber nicht nach der .zshrc und es sieht merkwürdig aus.
Starte ich zuvor screen in meinem Terminal und dann ssh ist alles
einwandfrei. Ist jemandem so etwas schonmal untergekommen?
Wenn ich "chsh -s /bin/bash user" mache (bzw. usermod) dann geht es wieder.
Nen Screenshot zum verdeutlichen, links mit screen, rechts ohne:
http://img174.imageshack.us/my.php?...024vc8.png

Die momentane Lösung ist das ganze mit "exec zsh" in .bashrc (für user)
und .bashrc_profile (für root) zu packen. Trotzdem würde mich
interessieren warum es mit usermod -s oder chsh -s nicht funktioniert.
Mein System ist ein de.UTF8 Gentoo 2007.0 Kernel 2.6.22-r5 (x86 stable)
auf dem Server und das selbe nur als ~x86 unstable auf dem Desktop.
 

Lesen sie die antworten

#1 Cyrus Kriticos
25/08/2007 - 23:21 | Warnen spam
Andreas wrote:
[...]
http://img174.imageshack.us/my.php?...024vc8.png
[...]



Ich würde mal sagen, dass die URL kaputt ist.

Best | "Was bekommt man/frau, wenn man/frau Software kauft?
regards | Nichts außer einem Haufen Nullen und Einsen."
Cyrus | -- aus d. Lizenzvereinbarung von Spybot Search&Destroy

Ähnliche fragen