Probleme nach Installation ie7 auf Windows Server 2003

06/06/2008 - 15:00 von f0rtun4 | Report spam
Fehler nach Installation IE7


Nach dem Auftauchen von Fehlern beim Speichern von Exceldateien haben wir
auf drei Servern mit Windows 2003 einen Test gemacht und folgendes bemerkt.
Direkt nach Installation von IE7 auf den Servern dauerte das Speichern von
Exceldateien wesentlich lànger als vorher. Vorher war die Zeit kaum messbar,
weil es so schnell ging. Danach dauerte das Speichern von sehr kleinen
Dateien 5-7 Sekunden. Das wird im Alltag selten auffallen. Aber wir haben
Benutzer mit Excel 97 wo dann ein Fehler auftritt.

"Datei wurde unter dem Namen 'AD245100' gespeichert. Kann nicht in
'test.xls' umbenannt werden. Sie müssen diese Datei schließen."

Nach Deinstallation IE7 besteht das Problem weiter, wahrscheinlich kann die
Installation nicht restlos entfernt werden.

Als weiteren Effekt haben einige Dateien nach dem Speicherfehler keine
Registerkarte Sicherheit mehr.
 

Lesen sie die antworten

#1 Greg
09/06/2008 - 08:29 | Warnen spam
Hi unbekannter weise (name waer schoen)

Hier ist die fehlersuche extrem schwer, eventuell kann man mehr herausfinden
wenn mit du
Process Monitor mal das Verhalten aufzeichnest
http://technet.microsoft.com/en-us/...96645.aspx

Im allegmeinen Denke ich dass es sich hier um eine Unvertraeglichkeit zu
alter Software handelt
und daher wuerd ich dir empfehlen ueber einen wechsel von Office 97 (bereits
seit langem ausserhalb
des Supports) nachzudenken.

ein Ansatz in der Richtung waere vielleicht extension hardening:
HKCU\Software\Microsoft\Office\12.0\Excel\Security\ExtensionHardening
aber das is mehr ein schuss ins blaue

ansonsten fuer die Fehlerhaften dateien:
How to recover data from damaged workbooks in Excel 2002 and in Excel 2003
http://support.microsoft.com/defaul...-US;820741

mfg
Greg

Ähnliche fragen