Probleme nvidia-Treiber unter x64 ubuntu v7.10 und Soundausgabe ...

21/12/2007 - 18:58 von Markus Borowy | Report spam
Hallo alle zusammen,

gibt es mittlerweile eine Lösung für das weit verbreitete Problem mit dem
nvidia-Treiber, das Programme nicht ordentlich nicht mehr Starten?


In meinen Fall sind das speziell die folgenden Programme:


- Amarok
- Totem
- xine und Konsorten!
- gnome-Kontrollzentrum startet auch nicht mehr!


Gerade das Amarok nicht làuft macht mir Kummer!!!! So kann ich meinen
Radiosender nicht mehr hören.

Mein Sysetem:

HW:
MB: Asus, M2N-SLI deluxe
Grafik: Gigabyte GeForce 8600 GT

SW:
Ubuntu x64 - v7.10 (gusty gibbon)
Kernel 2.6.22-14-generic
Gnome 2.20.1
nvidia: 100.14.19



Mit Tante google finde ich nur die Probleme aber keine Lösungen mit den
nvida-Treiber und 3D-Unterstützung.



Ich hoffe das ich nichts vergessen habe!

Danke für Eure Antworten und Hinweise.


Schönen Abend dann noch ..

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
24/12/2007 - 00:07 | Warnen spam
Markus Borowy wrote:
Hallo alle zusammen,

gibt es mittlerweile eine Lösung für das weit verbreitete Problem mit dem
nvidia-Treiber, das Programme nicht ordentlich nicht mehr Starten?



Kann ich nicht nachvollziehen. Habe hier das identische Board (M2N-SLI
Deluxe) mit einer NVIDIA 6600GT, Kernel 2.6.22.9 (etwas àlter) und dem
NVIDIA-Treiber rev. 9755. Distribution is Debian etch. Keine Probleme.

Spukt xine irgendwas aus? Was sagt xdpyinfo? Wie hast Du die
nvidia-Treiber installiert? Hast Du irgendwelche 3D-Spielerchen für den
Desktop?

Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen