Process.GetProcessesByName

23/02/2010 - 22:59 von Betje van Vlack | Report spam
Naaaaaaaaaabend,

und schon wieder eine Frage. Wie kann ich denn mit
Process.GetProcessesByName prozesse finden, die nicht .exe sind?

Z.B. wenn ich per:

CreateProcess(Nothing, "e:\test\calc.nichtexe", 0, 0, 0, vbNull, 0, Nothing,
Nothing, Nothing) einen calc starte.

Das Framework làsst mich ja mit process.start nix starten, was nicht .exe
heißt.

Angenommen der Prozess calc.nichtexe làuft jetzt... Muss ich dann mittels
PID darauf zugreifen?

Die Process.GetProcessesByName akzeptiert ja kein .nichtexe


ich fühle mich irgendwie leicht eingeschrànkt :) Nur weil ich mit
process.start das nicht starten kann, heißt das ja nicht, dass es sowas
nicht gibt.


Grüße
Betje
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
23/02/2010 - 23:27 | Warnen spam
Hallo Betje!

Am 23.02.2010 22:59, schrieb Betje van Vlack:
und schon wieder eine Frage. Wie kann ich denn mit
Process.GetProcessesByName prozesse finden, die nicht .exe sind?

Z.B. wenn ich per:

CreateProcess(Nothing, "e:\test\calc.nichtexe", 0, 0, 0, vbNull, 0,
Nothing, Nothing, Nothing) einen calc starte.

Das Framework làsst mich ja mit process.start nix starten, was nicht
.exe heißt.



Ja, und? Auch der Windows-Explorer làßt Dich nichts anderes starten
(außer indirekt Stapelverarbeitungsdateien und Skriptdateien etc.).

Angenommen der Prozess calc.nichtexe làuft jetzt... Muss ich dann
mittels PID darauf zugreifen?



Das kannst Du. Aber was möchtest Du überhaupt erzielen? Vermutlich gibt
es eine bessere Lösung.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen