Process und MainWindowHandle

13/05/2008 - 11:49 von Martin Frank | Report spam
Hallo zusammen,
ich teste mal wieder ein wenig mit einer Konsolenanwendung
################################
Sub Main()
Dim prog As New Process
prog.StartInfo.FileName = "WinWord"
prog.Start()
prog.WaitForInputIdle()
Console.WriteLine(prog.MainWindowHandle.toString)
prog.WaitForExit()
End Sub
###############################
Soweit, sogut. Auf der Konsole wird mir ein Handle ausgegeben.

Nun kommt mein Problem. Dieser kleine Schnipsel funktioniert sowohl bei
einem Start aus der Entwicklingsumgebung (VS2008) als auch mit einem
Doppelklick im Explorer.
Wenn ich nun nicht Winword starten will, sondern in meinem Fall eine andere
Dotnet2 Form funktioniert der Start aus der Entwicklungsumgebung richtig. Bei
einem Doppelklick im Explorer wird mir aber als MainWindowHandle.toString
eine 0 angezeigt.

Woran kann das liegen?

Besten dank und Grüße aus dem sonnigen Ko
Martin Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Frank
15/05/2008 - 15:49 | Warnen spam
Hallo,
hab ich mich zu blöd ausgedrückt, oder hat wirklich niemand eine Idee??

Grüsse

Ähnliche fragen