Product key für XP nach Backup eingeben-???ß

08/11/2007 - 17:14 von Frank Gelbert | Report spam
Die Festplatte des Laptops meiner Frau brach zusammen und ich habe mit Mühe
und Not von einer externen Festplatte mit Paragon ein Backup auf der neuen
Festplatte installiert. Beim Hochfahren wollte ich den aufgeklebten product
key eingeben. das System hat es verweigert , da es einen sP2 protuct key
erwartet hat. Ursprünglich war eine sP1 Version installiert die
zwischenzeitlich vor dem Festplattencrash auf sP2 gebracht wurde.
in der Not habe ich den sP2 key meines eigenen Rechners eingegeben, um das
System zum Laufen zu bringen. Wir mußten wichtige Vorgànge buchen. Ich möchte
nun den originalen key wieder eingeben, um nicht in Kürze abgeschaltet zu
werden. Was ist zu tun?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
08/11/2007 - 17:34 | Warnen spam
Frank Gelbert <Frank schrieb:

Hallo Frank,

Die Festplatte des Laptops meiner Frau brach zusammen und ich habe
mit Mühe und Not von einer externen Festplatte mit Paragon ein Backup
auf der neuen Festplatte installiert. Beim Hochfahren wollte ich den
aufgeklebten product key eingeben. das System hat es verweigert , da
es einen sP2 protuct key erwartet hat. Ursprünglich war eine sP1
Version installiert die zwischenzeitlich vor dem Festplattencrash auf
sP2 gebracht wurde.



Der Produkt Key ist nicht vom SP abhàngig. Anscheinend war das Backup nicht
von dem Rechner, also ist die falsche XP-Version installiert.

Ich möchte nun den originalen key wieder eingeben



Das kannst Du versuchen:
http://www.microsoft.com/genuine/se...tions.aspx

Notfalls damit:
http://www.rockxp.org/

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen