Produktset (CRM 4.0)

05/09/2008 - 09:28 von Thomas1588 | Report spam
Hallo Wissende!

Ich habe folgendes vergleichbare Problem (und in der Zwischenzeit viele
graue Haare):
Meine Firma will nicht nur Produkte sondern auch Kits (Produktsets) verkaufen.

Hoffentlich hilfts beim Verstàndnis:
Ein erstes Kit (Produktset) besteht aus 12 Produktelementen und jedes
Produktelement ist mit einer bestimmten Anzahl einzutragen
(Beispiel: Sanitàtskasten mit maximal 12 Bestandteilen; jedes Bestandteil
mit seiner Maximalanzahl)

Im Idealfall kauf der Kunde das Kit (Produktset) in dieser Maximalvariante.

Im Normalfall kauft der Kunde aber nur 7 Produktelemente (von den 12!) und
diese Produktelemente mit einer teilweise geringeren Anzahl (<=
Maximalanzahl)!

Mir fàllt da bloß ein, dass man wohl für jeden Fall ein eigenes Kit
(Produktset) anlegen müsste ...
wàre schade und wollen meine Chefs sicherlich nicht so hören ...
Hat jemand irgendwelche Ideen oder Alternativvorschlàge???

Mein kleiner Kopf glüht schon und ich wollte das eigentlich nicht neben CRM
her reinprogrammieren müssen, denn irgendwie wollte ich das schon in CRM
integrieren :-S

Viele Grüße und vielen Dank!
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Sulz
05/09/2008 - 09:46 | Warnen spam
Hallo Thomas,

die von dir gewünschte Logik wird eigentlich nur in ERP-Systemen
angewendet, nicht innerhalb eines CRM-Systems.

Wenn ihr das so implementieren wollt, wirst du um die Programmierung
der entsprechenden Logiken nicht herum kommen, im Standard ist das
nicht enthalten.

mit freundlichen Grüßen

Michael Sulz
eMail:

Ähnliche fragen