Programm beim Einlegen von CD ausführen

04/04/2008 - 09:54 von Lars Behrens | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte gern die Möglichkeit haben, eine CD automatisch mit abcde zu
rippen.

Dazu hab ich mir im Kontrollzentrum bei den Speichermedien einen neuen
Menüpunkt angelegt. Aber weder mit
xterm -e abcde
noch mit
xterm -e 'abcde %u'
noch mit einem eigens dafür angelegten Script, das so aussieht:

##################################
#! /bin/bash
cd ~ && xterm -e /usr/bin/abcde
exit 0
##################################

und so aufgerufen wird:
/Scriptpfad/Scriptname
bekomme ich das zum Laufen.

Das Script selber, direkt aufgerufen, làuft problemlos, aber beim Einlegen
der CD poppt, wie bei den anderen Versuchen auch, die Fehlermeldung auf:

"Die Datei oder der Ordner / existiert nicht."

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke schonmal!

Cheerz Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 steph
04/04/2008 - 11:12 | Warnen spam
On 4 Apr., 09:54, Lars Behrens wrote:
Hallo zusammen,

ich möchte gern die Möglichkeit haben, eine CD automatisch mit abcde zu
rippen.

Dazu hab ich mir im Kontrollzentrum bei den Speichermedien einen neuen
Menüpunkt angelegt. Aber weder mit
xterm -e abcde
noch mit
xterm -e 'abcde %u'
noch mit einem eigens dafür angelegten Script, das so aussieht:

##################################
#! /bin/bash
cd ~ && xterm -e /usr/bin/abcde
exit 0
##################################

und so aufgerufen wird:
/Scriptpfad/Scriptname
bekomme ich das zum Laufen.

Das Script selber, direkt aufgerufen, làuft problemlos, aber beim Einlegen
der CD poppt, wie bei den anderen Versuchen auch, die Fehlermeldung auf:

"Die Datei oder der Ordner / existiert nicht."

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke schonmal!

Cheerz Lars



Witzig, mit einem àhnlichen problem hab' ich mich vor ein paar tagen
geplagt - und auch hier gepostet (http://groups.google.com/group/
de.comp.os.unix.apps.kde/tree/browse_frm/thread/b66958014c148345).
Kann abcde mit der übergebenen url (z.b. "service:/<device>") umgehen?

lg,
stephan

Ähnliche fragen