programm digital signieren?

07/11/2008 - 12:41 von Ken Snyder | Report spam
hallo ng.

wenn ich mein programm mit dem process explorer oeffne
oder der user account control das programm startet, dann
sagt es mir immer daß das programm unbekannt ist. andere
programme kennt es ja und zeigt den namen des hersteller
an bzw. das unternehmen. ich will nun das mein programm
auch erkannt wird, also das mein name auch angezeigt wird.
muss ich das programm digital signieren oder ein zertifikat
erwerben? wie mache ich das mein name als herausgeber
angezeigt wird? gibt es dafuer eine anleitung irgendwo?
das waere mir am liebsten!

lk

ken
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
08/11/2008 - 11:18 | Warnen spam
Hallo Ken,

wenn ich mein programm mit dem process explorer oeffne
oder der user account control das programm startet, dann
sagt es mir immer daß das programm unbekannt ist. andere
programme kennt es ja und zeigt den namen des hersteller
an bzw. das unternehmen. ich will nun das mein programm
auch erkannt wird, also das mein name auch angezeigt wird.
muss ich das programm digital signieren oder ein zertifikat
erwerben? wie mache ich das mein name als herausgeber
angezeigt wird? gibt es dafuer eine anleitung irgendwo?
das waere mir am liebsten!



Gut, das kommt ja aber normal dadurch, dass
man ein Programm "gedownloaded" hat, oder von einen
Share ausführt. Das sind potentiell gefàhrliche Exe und
diese "merkt" sich das OS. Dass der Herausgeber
angezeigt wird, bekàme man ggf. noch hin,

[Getting rid of the "Unidentified Publisher" message - Ben's Writing]
http://ben.versionzero.org/wiki/Get...22_message

[Certificate Creation-Tool (Makecert.exe)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...ktky3.aspx

[Signaturtool (SignTool.exe)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...b9yaz.aspx

[Certificate Manager-Tool (Certmgr.exe)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...byta0.aspx

aber richtig sauber gehts vom Web nur mit nem
Stammzertifikat von einer der folgenden Stellen:

[Mitglieder des Microsoft-Programms für Stammzertifikate (Januar 2007)]
http://support.microsoft.com/kb/931125/de

Das kostet dann immer etwas.
Ansonsten, wenn Du zum Beispiel ein msi *einmalig*
installieren làsst, bzw. ein ClickOnce kàme ja auch nur
*einmal* diese Abfrage, danach kann man die ja
ohne diese Meldung ausführen. Ausserdem kann man
ja ggf. (je nach GPO, ok nicht standardmàssig) auch den
Haken setzen, dass man vertraut, dann kàme die Meldung
auch nicht mehr - gut - verstàndlich, man weiss ja nicht,
wem man da vertraut.

Wenn Du das aber über CD installieren lassen
würdest, kàme diese Abfrage garnicht :-)


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen