Programm-Fenster sind nicht im Vordergrund

23/07/2009 - 15:27 von Sascha Nikolaus | Report spam
Hallo Leute,

wenn ich unter Win XP Pro mit SP3 eine Datei z.b. PDF, Rar-File oder
Word-Datei oder auch andere, dann ist dieses Fenster nur in der
Taskleiste und leuchtet nur und ich muß es manuell anklicken, um es in
den vordergrund zu bekommen.

das ist überwiegend der fall, so ca. 75% aller fàlle.

woran kann das liegen und was kann ich dagegen tun?

das nervt schon sehr.

vielen dank für tips und hilfen.

gruß


sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
23/07/2009 - 15:34 | Warnen spam
Sascha Nikolaus schrieb:

Hallo Sascha,

wenn ich unter Win XP Pro mit SP3 eine Datei z.b. PDF, Rar-File oder
Word-Datei oder auch andere, dann ist dieses Fenster nur in der
Taskleiste und leuchtet nur und ich muß es manuell anklicken, um es in
den vordergrund zu bekommen.



Start, Ausführen, msconfig
Systemstart, alle deaktivieren.
Neustart. Der Fehler ist jetzt vermutlich weg.
Jetzt in msconfig Systemstart-Zeile für Zeile aktivieren und nach jeder
Zeile neu starten, bis der Fehler wieder auftritt und somit der Schuldige
gefunden ist.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen