Programm für automatische Bilderschau

30/10/2012 - 11:22 von Ralph Aichinger | Report spam
Ich möchte einen Raspberry-Pi (verhàlt sich diesbezüglich
wie jeder andere Linux-Rechner, halt mit 512M RAM) dazu
verwenden, einfach alle Fotos (JPEG und PNG) in einem
Ordner in Zufallsreihenfolge oder notfalls eines nach
dem anderen (dann muß ich die Bilder halt "mischen")
der Reihe nach ohne Intervention im Vollbild auszugeben.

Als Default-Oberflàche ist LXDE installiert, ich
möchte aber am liebsten ein Programm, das ich in die
X-Session geben kann, und das automatisch nach dem
Booten ohne Login startet.

Was würde sich da anbieten?

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Thierbach
30/10/2012 - 11:36 | Warnen spam
Ralph Aichinger wrote:
Ich möchte einen Raspberry-Pi [...]

Als Default-Oberflàche ist LXDE installiert, ich möchte aber am
liebsten ein Programm, das ich in die X-Session geben kann, und das
automatisch nach dem Booten ohne Login startet.

Was würde sich da anbieten?



Ich weiss nicht, welchen Displaymanager LXDE benutzt. Entweder
den Display-Manager ganz rausschmeissen, siehe z.B.

http://linux.koolsolutions.com/2009...m-kdm-etc/

oder einen DM nehmen, der Autologin hat.

Bei Raspi empfiehlt sich aus Ressourcegruenden wohl, ganz auf den
Displaymanager zu verzichten.

- Dirk

Ähnliche fragen