Programm immer mit erhöhten Rechten ausführen

27/10/2008 - 10:12 von Wilfried Dietrich | Report spam
Hallo,

Was muss ich machen, dass ein Prog., das von mir
programmiert und erstellt wurde, immer mit erhöhten
Rechten (also, als Administrator) ausgeführt wird?
Hintergrund ist der, dass ein, für meine Software entwickeltes,
Update-Programm z.B. eine Verknüpfung in einer Programmgruppe
anlegen soll. Dies gelingt mir z.B. bei XP und Vista nur, wenn der
Benutzer am OS mit Admin-Rechten angemeldet ist.
Mein Prog. soll diese Verknüpfung aber immer erstellen können,
egal welcher Benutzer angemeldet ist.


Danke im voraus.
Gruß
Wilfried
 

Lesen sie die antworten

#1 Susann Markward
28/10/2008 - 09:37 | Warnen spam
Hallo,

*Wilfried Dietrich* schrieb am 27.10.2008 10:12:
Was muss ich machen, dass ein Prog., das von mir
programmiert und erstellt wurde, immer mit erhöhten
Rechten (also, als Administrator) ausgeführt wird?
Hintergrund ist der, dass ein, für meine Software entwickeltes,
Update-Programm z.B. eine Verknüpfung in einer Programmgruppe
anlegen soll. Dies gelingt mir z.B. bei XP und Vista nur, wenn der
Benutzer am OS mit Admin-Rechten angemeldet ist.
Mein Prog. soll diese Verknüpfung aber immer erstellen können,
egal welcher Benutzer angemeldet ist.



Du solltest in Deinem Code abprüfen, mit welchen Rechten der Benutzer
Dein Programm gestartet hat. Hat er keine ausreichenden Rechte, sollte
Dein Programm einen entsprechenden Hinweis geben; das Update unter
diesen Bedingungen verweigern, und den Benutzer auffordern Dein Programm
mit Administrator-Rechten zu starten ("Ausführen als...").

Ohne Zutun des Benutzers ist das, was Du möchtest sowieso nicht zu
machen, da Du nicht das Administrator-Passwort weißt. Du kannst also
Dein Programm nicht *ohne Wissen* des Administrator-Passworts mit
erhöhten Privilegien zur Laufzeit ausstatten.

Ähnliche fragen