Programm über CMD sauber beenden

04/02/2009 - 19:52 von Peter Bertram | Report spam
Hallo,

ich möchte ein laufendes Programm per Batch beenden.

Dafür gibt es ja den TASKKILL-Befehl (taskkill /IM programm exe). Das zu
schließende Programm soll aber nicht einfach beendet werden, sondern "sauber
geschlossen" werden, da im Hintergrund eine SQL-Datenbank làuft.

Dazu poppt beim normalen Beenden ein "Wollen sie das Prgramm
beenden?"-Fenster auf und die Daten werden nach dem Bestàtigen noch
geschrieben und die Datenbanken geschlossen.

Doch wie erreiche ich das über eine Batch-Datei? Gibt es Programm, dass
sozusagen den "Ja"-Button im Popup-Fenster automatisch betàtigt?
Peter Bertram
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
04/02/2009 - 21:09 | Warnen spam
Peter Bertram schrieb:

Doch wie erreiche ich das über eine Batch-Datei? Gibt es Programm, dass
sozusagen den "Ja"-Button im Popup-Fenster automatisch betàtigt?



Ja - siehe Beispiel.



REM Verzeicnisse kopieren
date /t & time /t

echo v | xcopy c:\*.* /v /e /h d:\test.%date%

REM echo d | (Antwort für Ziel ist eine Datei)
REM echo v | (Antwort für Ziel ist ein Verzeichnis)



Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen