Programm unsichtbar laufen lassen

24/01/2009 - 00:51 von martina gerling | Report spam
Hallo,

ich möchte ein Programm, welches die Ports überwacht, im Hintergrund
(versteckt) laufen lassen. Es soll nur ein Icon im Tray vorhanden
sein, über welchen ich das Programm beenden kann. Was auch noch
wichtig ist - das Programm darf nur einmal gestartet werden. Sollte
man dennoch versuchen, dieses Programm noch einmal zu starten, dann
soll dieser Versuch fehlschlagen.

Wie kann man soetwas umsetzen?

Gruss

Martina
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
24/01/2009 - 01:14 | Warnen spam
"martina gerling" schrieb:
ich möchte ein Programm, welches die Ports überwacht, im Hintergrund
(versteckt) laufen lassen. Es soll nur ein Icon im Tray vorhanden
sein, über welchen ich das Programm beenden kann. Was auch noch
wichtig ist - das Programm darf nur einmal gestartet werden. Sollte
man dennoch versuchen, dieses Programm noch einmal zu starten, dann
soll dieser Versuch fehlschlagen.



Eventuell kàme ein Windows-Dienst mit einer separaten Steueranwendung
(basierend auf Windows Forms oder WPF; Kommunikation mit dem Dienst per
IPC-Mechanismen wie WCF, Remoting, Sockets, Named Pipes etc.) in Betracht.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen