Programm verliert nach SplashScreen den Fokus

09/10/2007 - 16:13 von Kurt Tagliati | Report spam
Hallo zusammen

Wenn ich ein Programm mit einem SplashScreen ausstatte passiert folgens:
1. Ich doppelklicke auf die Exe
2. Der SplashScreen wird angezeigt
3. Das Startformular des Programmes wird hinter dem Fenster in dem auf die
Exe doppelgeklickt wurde angezeit. Die Schrift in der Titelzeile ist schwarz.
In der Taskleiste blinkt der Programmname.
4. Etwa 2 Sekunden spàter wird die Schrif in der Titelzeile grau.
5. Der Fokus bleibt die ganze Zeit auf dem "Doppelklick-Fenster"

Ich muss aber in jedem Fall erst einmal auf das Programmfenster klicken um
damit arbeiten zu können.

Ohne SplashScreen startet das Programm und das Programmfenster hat den
Fokus, ich kann also direkt damit arbeiten.

Wie kann ich erreichen, dass das Programm beim Programmstart den Fokus erhàlt?

Vielen Dank
Kurt
 

Lesen sie die antworten

#1 Kurt Tagliati
09/10/2007 - 16:28 | Warnen spam
OK, habe es selbst gefunden:
Me.Activate()



"Kurt Tagliati" wrote:

Hallo zusammen

Wenn ich ein Programm mit einem SplashScreen ausstatte passiert folgens:
1. Ich doppelklicke auf die Exe
2. Der SplashScreen wird angezeigt
3. Das Startformular des Programmes wird hinter dem Fenster in dem auf die
Exe doppelgeklickt wurde angezeit. Die Schrift in der Titelzeile ist schwarz.
In der Taskleiste blinkt der Programmname.
4. Etwa 2 Sekunden spàter wird die Schrif in der Titelzeile grau.
5. Der Fokus bleibt die ganze Zeit auf dem "Doppelklick-Fenster"

Ich muss aber in jedem Fall erst einmal auf das Programmfenster klicken um
damit arbeiten zu können.

Ohne SplashScreen startet das Programm und das Programmfenster hat den
Fokus, ich kann also direkt damit arbeiten.

Wie kann ich erreichen, dass das Programm beim Programmstart den Fokus erhàlt?

Vielen Dank
Kurt

Ähnliche fragen