Programm zu TCP-Port ermitteln

23/05/2008 - 18:01 von Thomas Goetz | Report spam
Ich habe hier eine nmap-Ausgabe, bei der ich mir einen geoeffneten Port
nicht erklaeren kann:

[root@arch ~]# nmap -sS -sV localhost

Starting Nmap 4.62 ( http://nmap.org ) at 2008-05-23 17:53 CEST
Interesting ports on localhost.arch.local (127.0.0.1):
Not shown: 1709 closed ports
PORT STATE SERVICE VERSION
(...)
1550/tcp open 3m-image-lm?
(...)
Service detection performed. Please report any incorrect results at
http://nmap.org/submit/ .
Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in 11.412 seconds
[root@arch ~]#

Irgendein Programm muss ihn geoeffnet haben. 3m-image-lm sagt mir
nichts. Was kann das sein?
Es laeuft Archlinux mit KDE.


dankbar iV. fuer ein wenig Denkanschub
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 mblume
23/05/2008 - 18:10 | Warnen spam
Am Fri, 23 May 2008 18:01:15 +0200 schrieb Thomas Goetz:

Ich habe hier eine nmap-Ausgabe, bei der ich mir einen
geoeffneten Port nicht erklaeren kann:

[ ~]# nmap -sS -sV localhost
(...)
1550/tcp open 3m-image-lm?
(...)

Irgendein Programm muss ihn geoeffnet haben.




netstat -tlp hilft Dir vielleicht weiter.

HTH.
Martin

Ähnliche fragen