Programm zum Erzeugen von "Schwarzpausen" oder auch Ein- und Ausblendungen beim Zusammenfügen von Filmschnipseln

27/08/2007 - 17:58 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich suche ein Programm (bzw. dessen Optionen), was, wenn ich mehrere
kleine Film Schnipsel zu einem Größeren zusammen fügen will, zwischen
ihnen entweder ein- und ausblenden kann, oder zur Not auch nur
"Schwarzpausen", oder wie man das nennen will, erzeugt.

Eventuell kann transcode das, dort habe bei "fade" aber nur etwas wegen
Einblendung von Text in der man Page gefunden. Sonst ist auch noch
ffmpeg und mencoder installiert.
Andreas
Those who send me spam agree that I visit their web pages and also harvest
addresses. And that I will post them to the usenet to make them unusable. And
that I may flood their web forms with junk. Thank you for your cooperation.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Radecker
28/08/2007 - 07:25 | Warnen spam
Am Mon, 27 Aug 2007 11:58:05 -0400 schrieb Andreas Kohlbach:

Ich suche ein Programm (bzw. dessen Optionen), was, wenn ich mehrere
kleine Film Schnipsel zu einem Größeren zusammen fügen will, zwischen
ihnen entweder ein- und ausblenden kann, oder zur Not auch nur
"Schwarzpausen", oder wie man das nennen will, erzeugt.

Eventuell kann transcode das, dort habe bei "fade" aber nur etwas wegen
Einblendung von Text in der man Page gefunden. Sonst ist auch noch
ffmpeg und mencoder installiert.



Mit Programmen wie Kino oder Cinerella geht sowas.

Gruß
Jan

Ähnliche fragen